zurück Brasilien  Brasilien Xaraés   Passo do Lontra   Aguape  Pequi   Barra Mansa   Aquidauana  Campo Grande Miranda   Tiere Tiere 1 Tiere 2     Salvador de Bahia   Zeichnungen

tivoli-afrocaribe-woman Baianas Tracht von bahiabahia
Baianas Tracht von bahia
 
Die Momente, lebte im Tivoli Ecoresort Praia do Forte von höchster Lebensqualität , wo Stress beiseite gelegt wird, und es ist klar, dass die kleinen Freuden des Lebens sind die importantes.Próximo die ökologischen Reserven von Atlantic Wald, Lagunen, Gebiete Walbeobachtung und Korallen, beherbergt die Seite auch ein charmantes Fischerdorf und den Ruinen der nur im mittelalterlichen Stil Bau des Landes, erleben die Burg Garcia D'Ávila.Venha ein unvergessliches Erlebnis in einer der besten Resorts in Brasilien.  
   

PREMIUM 1165 E

Die Premium-Zimmer befinden sich im ruhigsten Teil der Hotelanlage inmitten eines wunderschönen tropischen Gartens. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem Kingsize-Bett oder Twin-Betten und einer einladenden Hängematte auf dem großen Balkon. Das Badezimmer besitzt eine separate Duschkabine und stellt Ihnen verschiedenste Ute

MASTER  1344 E

Die geräumigen Master-Zimmer besitzen eine Fläche von 38 m² und sind mit sorgfältig ausgewählten Textilien in verschiedensten warmen und beruhigenden Farben ausgestattet. Sie verfügen über ein Kingsize-Bett oder Twinbetten und ein großzügig angelegtes Badezimmer, in dem Ihnen für Ihren Komfort luxuriöse Bademäntel zur Verfügung stehen. Die Master-Zimmer befinden sich in der Nähe der Gemeinschaftsbereiche und des Strandes oder in ruhigeren Abschnitten mit mehr Privatsphäre und liegen entweder im Erdgeschoss, wo sie mit Verbindungszimmern kombiniert werden können, oder auf der ersten Etage. Vom privativen Balkon, der mit bequemen Stühlen ausgestattet ist, können Sie eine schöne, ungehinderte Aussicht auf das Meer genießen.

MASTER SPA  1475 E

Gelegen in der Nähe vom Thalasso Spa, im Nordflügel des Resorts, verfügen die Master Spa Apartments zwei Queensize-Betten, einen privaten Balkon mit Hängematten, mit einer Gesamtfläche von 55m², entweder im Erdgeschoss oder im ersten Stock. Das elegant eingerichtete und geräumige Badezimmer verfügt über eine separate Dusche. Die Zimmer wurden entworfen, um Familien mit Kindern jeden Komfort zu ermöglichen. In diesen Zimmern haben Gäste ab 16 Jahre freien Eintritt im Entspannungsbereich des Thalasso Spa (Schwimmbad, Saunen, Kaltwassertank, Steinmassage-Fussbad und Jacuzzi).

SUITE DELUXE  2665 E

Die eleganten und ausgereiften Deluxe-Suiten besitzen eine Fläche von 76 m² und befinden sich auf der obersten Etage und im Erdgeschoss. Sie verfügen über ein Wohnzimmer, ein Schlafzimmer mit Kingsize-Bett und einen Ankleideraum. Sie werden von der Eleganz und Größe des Badezimmers überrascht sein, das mit einer Badewanne und einer Walk-in-Duschkabine ausgestattet ist. Um sich in einem einzigartigen Ambiente so richtig entspannen zu können, erwartet Sie hier außerdem ein doppelter Balkon mit einer beeindruckend schönen Aussicht auf das Meer. Gäste der Deluxe-Suiten (über 16 Jahre) besitzen kostenlosen Zugang zum Entspannungsbereich des Thalasso Spa, den Pool, die Saunas, das Kaltwasserbecken, den Steinweg und den Jacuzzi.
a King-Bett oder Twin-Betten 
/ persönlich einstellbarer Lesebeleuchtung im Bett 
/ nächtlichem Bettenservice (Entfernung der Tagesdecken) 
/ Wi-Fi Internetzugang (Kostenpflichtiger Service)
/ Safe 
/ Minibar 
/ Arbeitstisch 
/ Lehnstühlen 
/ Telefon mit direkter Außenlinie 
/ Kabelfernsehen 
/ LCD
/ Haartrockner 
/ individuell einstellbarer Klimaanlage 
/ Utensilien der Tivoli Hotels & Resorts
immer 
/ Verbindungszimmer (auf Wunsch) 
/ vollständig eingerichtetes Badezimmer 
kein MEERBLICK
 Zimmer 
/ Verbindungszimmer (auf Wunsch) 
/ privates Badezimmer 
/ Balkon mit Hängematte mit direktem Blick auf das Meer
King-Bett oder Twin-Betten 

/ persönlich einstellbarer Lesebeleuchtung im Bett 
/ nächtlichem Bettenservice (Entfernung der Tagesdecken) 
/ Wi-Fi Internetzugang (Kostenpflichtiger Service)
/ Safe 
/ Minibar 
/ Arbeitstisch 
/ Lehnstühlen 
/ Telefon mit direkter Außenlinie 
/ Kabelfernsehen 
/ LCD
/ Bademäntel 
/ Haartrockner 
/ individuell einstellbarer Klimaanlage 
/ Utensilien der Tivoli Hotels & Resorts aTPF_master- paterees
Zimmer 
/ Verbindungszimmer (auf Wunsch) 
/ privates Badezimmer 
/ Balkon mit Hängematte mit direktem Blick auf das Meer 
2 Queen-Betten 

/ persönlich einstellbarer Lesebeleuchtung im Bett 
/ nächtlichem Bettenservice (Entfernung der Tagesdecken) 
/ Wi-Fi internet (Kostenpflichtiger Service)
/ Safe 
/ Minibar 
/ Arbeitstisch 
/ Lehnstühlen 
/ Telefon mit direkter Außenlinie 
/ Kabelfernsehen 
/ LCD
/ Bademäntel 
/ Haartrockner 
/ individuell einstellbarer Klimaanlage 
/ Utensilien der Tivoli Hotels & Resorts aTPF_master_SPA_de
aVorraum 
/ Schlafzimmer 
/ Ankleidezimmer 
/ vollständig ausgestattetes, privates Badezimmer
/ Wohnzimmer 
/ Balkon mit Hängematte mit direktem Blick auf das Meer King-Bett 

/ persönlich einstellbarer Lesebeleuchtung im Bett
/ nächtlichem Bettenservice (Entfernung der Tagesdecken)
/ Tivoli Bademäntel aus Baumwolle
/ Pantoffel Havaianas
/ Wi-Fi Internetzugang (Kostenpflichtiger Service)
/ Safe 
/ Minibar 
/ Arbeitstisch 
/ Lehnstühlen 
/ Telefon mit direkter Außenlinie
/ Kabelfernsehen 
/ LCD
/ Badewanne und separater Regenschwalldusche
/ Haartrockner 
/ individuell einstellbarer Klimaanlage
/ Utensilien der Tivoli Hotels & Resorts
 
Tivoli Ecoresort Praia do Forte
Av. do Farol - Praia do Forte
Mata de São João
CEP - 48280000 Bahia, Brasil
GPS: 12°34'51.20"S , 38° 0'53.39"O 
Tel: +55 (71) 3676 4000
TIVOLI ECORESORT PRAIA DO FORTE  tivolihotels.com

m Norden von Salvador, Bahia, in Brasilien, gibt es einen idyllischen Ort für Liebhaber von brasilianischem Ökotourismus, der sowohl wunderschön als auch luxuriös ist. Das Tivoli Ecoresort Praia do Forte ist ein 5-Sterne-Bahia-Hotel, in dem die einfache Architektur mit der atemberaubenden Landschaft und der Artenvielfalt der umliegenden Natur im Einklang ist.
Hier ist ein perfektes tropisches Reiseziel für Familienurlaube, 
Business Meetings, Hochzeiten, Geburtstage oder traumhafte Flitterwochen. Genießen Sie die breite Palette an Wellness-Behandlungen im Thalasso SPA  und erholen Sie sich in den farbenfrohen Gärten und den Naturpools in Vila Praia do Forte. Die exklusive Küche des Resort-Restaurants verspricht eine kulinarische Reise durch exotische Aromen mit einem Hauch von  Meer und Kokosnuss.

tripadvisor.de/Hotel_Review-g303267-d312539-Reviews-Tivoli_Ecoresort_Praia_do_Forte-Mata_de_Sao_Joao_State_of_Bahia.html
  Das Tivoli Ecoresort Praia do Forte befindet sich im Herzen eines Naturschutzgebietes und bietet seinen Gästen einzigartige Möglichkeiten, in einem außergewöhnlich schönen und luxuriösen Ambiente mit der Natur eins zu werden. Das warme Meer, das vom typischen Regenwald «Mata Atlântica» umsäumt wird, Korallenriffe, tropische Gärten, Wälder aus Kokosbäumen und ruhige Strände, an denen Schildkröten ihre Eier legen, bilden den idealen Hintergrund für einen unvergesslichen Urlaub in Brasilien. Das Tivoli Ecoresort Praia do Forte ist nur 45 min. vom Internationalen Flughafen Luís Eduardo Magalhães entfernt und liegt in Bahia, einer der exklusivsten Gegenden der brasilianischen Küste, in der Nähe eines charmanten Fischerortes am Strand «Praia do Forte».

überirdische Walbeobachtung

Dauer: 30 min. zur Beobachtung der Buckelwale in Praia do Forte
Beobachtung der Buckelwale mit einem Motorboot
Motorboot Fishing 22” - 150 HP Motor Yamaha
Abfahrtszeiten: 08.00 Uhr, 10.30 Uhr und 04.00 Uhr
Personen: 2 bis 4
Dauer: 2 Stunden

Wahlbeobachtung auf einem Schoner 
30-minütiger Vortrag im Institut für Buckelwale in Praia do Forte mit Präsentation über das Leben und Verhalten der Buckelwale. Nach dem Vortrag, Einschiffen auf dem Schoner für die Fahrt (höchste Distanz zur Küste - 12 Meilen) in Begleitung eines zweisprachigen Naturführers. An Bord werden ein Büfett aus typischen Früchten und Mineralwasser serviert.
Personen: max. 35 pro Fahrt
Abfahrt: Täglich (09.40 Uhr)

*Von Juli bis Oktober können die Abfahrtszeiten auf Grund der klimatischen Bedingungen variieren.
Alter: ab 6 Jahren
Dauer: ca. 5 Stunden (4 Stunden Schifffahrt und 30 Minuten Vortrag und Transfer).
 

Hausinfo

Das Haus bietet 292 Wohneinheiten. Zu den Einrichtungen gehört ein Safe. In den öffentlichen Bereichen stehen den Gästen Internetzugang (gegen Gebühr) sowie WiFi zur Verfügung. Zum gastronomischen Angebot zählen ein Restaurant, ein Frühstückssaal und eine Bar. Urlaubssouvenirs können die Gäste im Souvenirshop kaufen. Geschäfte sind ebenfalls vorhanden. Ein schöner Garten und ein Spielplatz gehören zum Gelände des Hauses. Bei Bedarf stehen den Reisenden mit eigenem Auto Parkplätze zur Verfügung. Zu den weiteren Angeboten zählen Babysitter-Service, Kinderbetreuung, medizinische Betreuung, Zimmerservice, eine Wäscherei und ein Friseur.

Unterkunft

  • Landeskategorie: 5 Sterne
  • 201-300 Zimmer
  • Check-in ab 15:00
  • Check-out bis 12:00
  • WLAN gegen Gebühr
  • Rezeption
  • Kinderpool
  • Kinderclub
  • Kinderspielzimmer
  • Spielplatz
  • Aussenpool beheizbar
  • 8 Pools
  • Sonnenterrasse
  • Gartenanlage
  • Parkplatz gegen Gebühr
  • Zahlungsart: VISA, Master Card, American Express, Diners

Essen & Trinken

  • Halbpension
  • Bar

Sport & Unterhaltung

  • Beachvolleyball
  • Segeln
  • Wellenreiten
  • Windsurfen
  • Tauchbasis
  • Animation
  • Wellness-Center, Whirpool

Hotelinformationen Tivoli Ecoresort Praia do Forte

  • Lage

     

    Die von einer wunderschönen, großflächigen Gartenanlage umgebene, weitläufige Hotelanlage befindet sich in ruhiger und direkter Lage zum 12 km langen, mit Palmen gesäumten Sandstrand. Besonders zu empfehlen ist der in die Natur eingebettete Spabereich.

    Lage & Umgebung

    Im Herzen eines Naturschutzgebietes gelegen. Das Fischerdorf Praia do Forte ist nur ca. 15 Gehminuten entfernt. Transferzeit ca :100 km  ca. 80 Minuten.

    • ruhig, am Naturschutzgebiet, inmitten schöner Natur

Küche Bahias

Essen in Salvador da Bahia  von salvadorbrasil.de  + Wiki

In Bahia findet man zahlreiche sehr schmackhafte Gerichte mit Fisch und/oder Meeresfrüchten. Einige dieser leckeren Gerichte sind ursprünglich afrikanisch bzw. aus der Kolonialzeit.
"Moquecas de peixe", "siri" und "camarão" bestehen aus Fisch, Krabben bzw. Garnelen - diese Gerichte werden allesamt mit dem würzigem Kokosnußöl zubereitet werden.
Zahlreiche Speisen werden auch mit "Coentro" oder Koriander geürzt - dies ist eine Art brasilianische Petersilie mit einem exotischem Geschmack.
Caldos sind Suppen, die z.B. mit Sururu (=Krabben), Peixe (=Fisch) oder Feijao ( =Bohnen) gemacht werden.

Bahias Küche zeigt starke afrikanische Einflüsse. Zu ihren Grundzutaten gehören das Öl der Dendê-Palme, Kokosmilch, Garnelen und Muscheln, Gewürze der Region wie Pfeffer und grüner Koriander. Zu den typischen Gerichten gehören:

* Vatapá: eine Art Püree aus getrockneten und frischen Krabben und kleinen Fischstücken gekocht. Weitere Zutaten sind Cashewnüsse, Erdnüsse, Zwiebeln, frischer Koriander, frische Ingwerwurzel, Palmöl, Bohnen und Kokosmilch. Das Gericht wird mit einem Brei aus Reismehl und Kokosmilch serviert und mit Pfeffer nach Geschmack abgerundet.
* Moqueca: ein Eintopf aus Fisch (de peixe), Tintenfisch (de lula) oder Trockenfisch (de bacalhau) und Kokosmilch, Palmöl, Koriander, Petersilie, Tomaten, rotem Paprika, Knoblauch und Zwiebeln. Dazu werden Reis und eine Pfeffersauce gereicht.
* Acarajé: ein Bällchen aus Bohnenmus und Krabben, wird in heißem Palmöl fritiert.          In Salvador an fast jeder Straßenecke zu bekommen.
* Sarapatel: zu frischem Blut werden Leber und Herz vom Schwein oder Hammel gegart. Weiterhin gehören in das Sarapatel Tomaten, Paprika und Zwiebeln.
* Carurú: Krabben werden kombiniert mit einer scharfen Soße aus rotem Pfeffer und Okra.
* Churrasco: neben der Feijoada das Lieblingsgericht der Brasilianer, nicht nur in Bahia. Rind- und andere Fleischstücke oder sogar ein ganzer Ochse werden am Spieß über einem offenen Kohlefeuer gebraten. Dazu wird ein Art Vinaigrette mit vielen kleingeschnittenen Tomaten und Zwiebeln gereicht.
*Carne do sol ist Rindfleisch das gesalzen und auf Stangen in der Sonne getrocknet wurde. Dieses Trockenfleisch, Würstchen und Speck kommen zusammen mit braunen Bohnen in das Nationalgericht “Fejoada”. Dazu gehört aber noch Reis, geröstetes Maniokmehl und Orangenscheiben.

 

Küche Bahias

Essen in Salvador da Bahia von salvadorbrasil.de  + Wiki

Es wird ebenfalls gerne Huhn gegessen. Filet Mingnon und Picanha sind die beliebtesten und besten Rindfleischgerichte.
Im übrigen gibt es die brasiliansichen Standards: Churrasco = Gegrilltes und Salgados = Teigtaschen.
Reis (=arroz) und Püre (=purao) bilden die typischen Beilagen. Das purao wird hergestellt indem man Maniokmehl und der Sosse des jeweiligen Gerichts vermischt.
Der Nachtisch besteht in der Regel aus süßen Kokosraspeln = Cocada. Ebenfalls gibt es oft Caramelpudding und Fruchteis aus einheimischen Früchten.

Fast überall gibt es zahlreiche Sorten an frischen Obstsäften. Diese werden häufig entweder mit Wasser oder Milch verdünnt.
Das Bier ist gewöhnungsbedürftig und im Vergleich zum hiesigen Bier etwas wässrig und nicht so stark. Skol schmeckt etwas ähnlich wie das gute deutsche Bier. Das sogenannte Pilsener von Antarctica schmeckt so ähnlich wie mexicaninsches Bier. Zu empfehlen ist ebenfalls das Bohemia Bier - Bohemia bietet sogar Weissbier an (cerveja de trigo), dass gar nicht so schlecht ist.
Keine Gaumenfreude bietet ausgerechnet das Bier mit dem Namen Bavaria.

Am Strand kann man sehr gut Coco gelada genießen, das ist Kokosmilch möglichst kalt und direkt aus der Kokusnuss.
Natürlich sollte man als Europäer genauso wie die wenigsten Einheimischen kein Leitungswasser trinken. Das Leitungswasser schmeckt auch nicht gut und in manchen Orten riecht es seltsam.

Die günstigste Möglichkeit sich zu ernähren heisst Acarajé (Akaraschä). Weiss gekleidete dunkelhäutige Damen verkaufen diese Spezialität aus Bohnenmehl gefüllt mit getrockneten Krabben an den Strassen und Stränden. Abará ist das gleiche Gericht allerdings nicht fritiert, sondern gekocht. Die auffällige Tracht der Baianas genannten Frauen, kommt noch aus der Zeit als Candomble-Anhängerinnen mit diesen Verkäufen Geld für ihre Tempel (Terenos) aufbrachten.

In den “Comida Kilo” Restaurants bezahlt man nach dem Gewicht des beladenen Tellers und kann sich am Büffet alle gewünschten diversen Speisen der baianischen Küche auf den Teller laden.
Vor allem in Salvador gibt es viele gute Restaurants.

 

 


Brasilien Bahia Iguacu Rio  Noronha Pantanal Vogelbeobachtung  Pantanal  Wale  Lencois  Links Jericoacoara 


11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum