zurück Afrikavestival Afrikafestival in Hertme Holland    www.afrikafestivalhertme.nl

Afrikafestival Hertme   Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
 Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
 Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
 Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
 Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
 Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
 Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme
 
Salif Keita (Mali)
Samstag 6.7.13 Sonntag  7.7.13
12.30 h. Festivalgelände für das Publikum geöffnet Festivalgelände für das Publikum geöffnet
14.00 h. King Ayisoba & Band (Ghana)
King Ayisoba & Band (Ghana)
15.15 h. Kidsgear Children's Choir (Oeganda)
Kidsgear Children's Choir (Oeganda)
16.00 h.

Bassekou Kouyaté  & Ngoni Ba (Mali)

Bassekou Kouyaté  & Ngoni Ba (Mali)

18.15 h. Salif Keita (Mali) Salif Keita (Mali)
20.30 h. Bonga (Angola) Bonga (Angola)
22.45 h. Tony Allen (Nigeria/Frankrijk/Benin) Tony Allen (Nigeria/Frankrijk/Benin)
01.00 h. Ende des ersten Festivaltages Ende des ersten Festivaltages
11.00 h. Festivalgelände  für das Publikum geöffnet
12.00 h. Rajery (Madagaskar)
13.30 h. Burundi Drummers (Burundi)
15.15 h. Oliver Mtukudzi (Zimbabwe)
17.15 h. Richard Bona (Cameroon)
19.15 h. Daby Touré (Mauretaniën)
21.00 h. Festivalende

von afrikafestival hertme

Salif Keita (Mali)

Der malinesische Sänger Salif Keita ist schon seit gut 40 Jahren einer  der Stars der afrikanischen Musik. Er startete seine Karriere 1970 bei der legendären Rail Band und erlebte Mitte der achtziger Jahre weltweit seinen Durchbruch mit einer Mischung aus afrikanischer und westlicher Musik.

In seiner neuesten mittlerweile elften  Solo-CD `Talé` überrascht Keita  mit einem stark tanzorientierten Album und auffälligen Gastmusikern wie etwa dem englischen Rapper Roots Manuva, dem allenthalben bekannten amerikanischen Sänger Bobby McFerrin, dem kamerunischen Saxophonisten Manu Dibango und der amerikanischen Jazzbassistin und Sängerin Esperanza Spalding. Im Februar trat er auf in Paradiso in Amsterdam und im Juli wird er auf dem Afrikafestival  Hertme auftreten.

Salif Keita, lead-Gesang; Mamadou Kone, Percussion; Mamadou Kone, Kürbisflasche; Harouna Samake, Ngoni; Djessou Morry Kante, Gitarre; Morike Keita, keyboards; Gladys Gambie, background vocals


09.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum