zurück Kenia  Rundreise Kenia 2009  Nairobi  Samburu  Nakuru  Masai Mara   Amboseli  Tsavo Mafia

Masai Mara Bush Camp

Restaurantzelt Mara Bush Camp vor dem Zelt Nr 10 Mara Bush Camp  tent kumi
Boma Fireplace Feuerstelle an der Flussbiegung vor dem Zelt Nr 10
Flussquerung  Einfahrt zum Camp Leitplanken zum Fluss hin
Candleligtdinner Petroliumlightdinner Mara Bush Camp Bush BBC 5 star Bush Kitchen
Mara Bush Camp  Bush Lounge Lounge
Migrationstellen Crossings am Mara Fluss Double-Crossing  Bush Camp liegt an der Biegung des Olare Rivers  Musiara-Airstrip
 
Mara Bush Camp  Olare River  Olare Fluss
Mara Bush Camp Bedroom  

24.08. – 01.09.12
Frankfurt – Nairobi 20:20 – 05:10 Uhr
Mombasa – Frankfurt 09:30 – 17:20 Uhr
998,- / Person

Ethiopian Airlines
Frankfurt – Nairobi via Addis Abeba 22:05 – 12.45 Uhr weiterflug 10 Uhr Mara
Mombasa – Frankfurt via Addis Abeba 01:50 – 16:35 Uhr
888,- €/ Person
(Flugzeiten vorbehaltlich Änderungen)

Für die Flugsafari sind die Condor Flüge passender, da die Safari morgens ab Nairobi startet.
Diese können wir Ihnen wie folgt anbieten:

Masai Mara Safari, 25.08. – 29.08.12
Ab Nairobi/ bis Mombasa inkl. Flug, 4 Übernachtungen im Govenors Camp mit Vollpension, Pirschfahrten und Parkeintritt
1.999,- / Person

29,8.12 14:00 Uhr, der Rückflug nach Mombasa

Severin Sea Lodge****, 29.08. – 01.09.12
3 Nächte Comfort Class Doppelzimmer, Halbpension, Flughafentransfer
203,- €/ Person
3 Nächte Junior Suite, Halbpension, Flughafentransfer
376,- €/ Person

 
   
Masai Mara Bush Camp  Camp im Herzen der Masai Mara in Kenia Das Camp wird immer nur zur Zeit der großen Gnuwanderung (Migration) errichtet und bietet maximal 20 Gästen zur gleichen Zeit einen wunderschönen Aufenthalt.  

Die 8 Zelte mit allem Komfort ausgestattet, lassen keine Wünsche offen und sind nach den erlebnisreichen Pirschfahrten ein willkommener Luxus mitten in der Wildnis.

Ein Speisezelt, eine Lounge mit einer Bar sowie ein Lagerfeuerplatz gehören zu den Gemeinschaftseinrichtungen im Camp und sind der ideale Platz um die Erlebnisse des Tages austauschen zu können und diesen noch einmal Revue passieren zu lassen. Am Abend sitzen Sie noch am Lagerfeuer und lauschen den Geräuschen einer afrikanischen Nacht. Ein wunderschönes Erlebnis das Sie nie mehr vergessen werden.  

Nachtwächter sorgen für Sicherheit im Camp da dieses ja nicht eingezäunt ist und jede Menge Wildtiere vorhanden sind. Das Camp hat die beste Lage in der Masai Mara um die Gnuwanderung  beobachten zu können. Ja Sie befinden sich mitten untern den Herden.

Das Masai Mara Bush Camp ist der ideale Platz für Besucher welche nicht den Luxus eines Schwimmbades und diversen Restaurants benötigen, sondern lieber abseits von Massentourismus im Einklang mit der Natur, Afrika erleben möchten aber auch nicht auf den gewohnten Komfort verzichten wollen.

von marabushcamp

Nur 8 Zelte mit allem Komfort ausgestattet, lassen keine Wünsche offen und bieten Ihnen nach den
erlebnisreichen Pirschfahrten einen willkommenen Luxus mitten in der Wildnis. Alle Zelte sind mit Dusche
/Toilette sowie großen Betten, Garderobe, Teppiche sowie einem Schreibtisch und einer kleinen Veranda mit
einer Sitzgelegenheit ausgestattet um den Tag ruhig und bequem ausklingen lassen zu können. Durch die
kleine Anzahl an Zelten welche auch noch in großem Abstand errichtet werden ist die Privatsphäre gesichert
und Sie können die Abende unterm Sternenhimmel umgeben von den Geräuschen einer afrikanischen Nacht
genießen ohne vom Nachbarn gestört zu werden. Ein Speisezelt mit einer Bar und Kühlschrank sowie ein
Lagerfeuerplatz gehören zu den Gemeinschaftseinrichtungen im Camp und sind der ideale Platz um die
Erlebnisse des Tages austauschen zu können und diesen noch einmal Revue passieren zu lassen. Zwei
Generatoren abseits vom Camp platziert, sorgen dafür das Sie auch Ihre Akkus für Ihre Kameras im Camp aufladen können. Das Küchenzelt und die Service Zelte für die Angestellten und Fahrer sind etwas abseits platziert, aber natürlich für jedermann offen um das Campleben beobachten zu können. Unsere Köche freuen sich, Sie während Ihres Aufenthaltes kulinarisch verwöhnen zu dürfen und unsere Kellner sind gerne bereit Ihnen das Abendessen auch vor Ihrem Zelt in privater Atmosphäre zu servieren. Zwei Nachtwächter sorgen für Sicherheit im Camp da dieses ja nicht eingezäunt ist und jede Menge Wildtiere vorhanden sind. Das Mara Bush Camp ist der ideale Platz für Besucher welche nicht den Luxus eines Schwimmbades und diversen Restaurants benötigen, sondern lieber abseits von Massentourismus im Einklang mit der Natur, Afrika erleben möchten.

 Die Fahrtzeit von Nairobi beträgt zirka 5-6  Stunden. Flugzeit von Nairobi 45 Minuten.

   

07.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum