Kältetechnik RAUSCHENBACH GmbH - damit Sie immer cool bleiben
 zurück nach  Enfeuchterübersicht                       Alle Preise in blau = inkl 19 % MWST frei Bordsteinkante Deutschland ohne Montage

Aerial Entfeuchter 

Adsorptionstrockner

Bautrockner CDT 50 Bautrockner Dantherm 

Bautrockner Kaut

Bautrockner Remko

Bautrockner Laf

Bautrockner Wulff

Entfeuchter Kaut 

Industrieluftentfeuchter Dantherm

Fral FD 160 Luftenfeuchter Industrieluftentfeuchter  Fral

Industrieluftentfeuchter  Hidros 

Holztrockner

Poolwärmepumpe

Raumentfeuchter Kaut 

Schwimmbadentfeuchter Air-Dry

Schwimmbadentfeuchter Amcor

Schwimmbadentfeuchter Ax Air

Schwimmbadentfeuchter Dantherm

Schwimmbadentfeuchter Danvex 

Schwimmbadentfeuchter Fral

Schwimmbadentfeuchter  Hidros

Schwimmbadentfeuchter Kanal

Schwimmbadentfeuchter Kaut 

Schwimmbadentfeuchter Mircowell

Schwimmbadentfeuchter Zodiac 

Raumluftwäschetrockner Secotec 525 Wäscheraumtrockner Secotec 

Galvanisiertes lackiertes Stahlgehäuse  Hubkolbenverdichter vollhermetisch
Direkt-Expansions Verdampfer mit Kupferrohr
Kondensator aus Kupferrohr und Aluminium-Lamellen
Leiser, beidseitig saugender Zentrifugal-Ventilator
Umweltfreundliches Kältemittel R407C
Mikroprozessor Konrolle
Abtauthermostat
Filter auswaschbar

 

  

SEH 200

Bautrockner

Bautrockner kaufen

Bautrockner test

Lufttrockner

Entfeuchter

Luftentfeuchter

Raumluftentfeuchter

Bautrocknung

Gebäudetrockner

Luftentfeuchtungsgeräte

Luftentfeuchter

Luftentfeuchtung

Luftentfeuchtung Keller

Luftentfeuchtung Ferienwohung

Gebäude trocken

Lufttrocknung

Kondenstrockner

Kondensattrockner

Schwimmbadentfeuchter

Schwimmbadentfeuchtung

Schwimmbadentfeuchgeräte

Schwimmbadentfeuchung berechnung

Schwimmbadentfeuchgerät

Schwimmbadentfeuchtung hersteller

Hallenbadentfeuchtung

Hallenbadentfeuchter

Schwimmbadentfeuchtung

Schwimmbadentfeuchter

Schwimmbad-entfeuchtung

Schwimmbad-entfeuchter

SEH Schnitt

Luftrichtung SEH

Schwimmbad Entfeuchter Hidros 2017                                          SDH Serie für Luftkanal 

Schwimmhallenentfeuchter

Hidross

SAH 50  SAH 75  SDH 100  SEH 150  SEH 200  SDH 100  SDH 150  SDH 200 

Entfeuchtungs Leistung bei 30 C LWC l 80% r.F. kg/Tag

49 73 95 155 190 95 155 190

Entfeuchtungs Leistung bei 27 C LWC l 60% r.F. kg/Tag

34 50 69 105 129 69 105 129

Temperaturbereich  

10-36 C   10-36 C   10-36 C 10-36 C 10-36 C   10-36 C 10-36 C 10-36 C

Spannung V

  230   230    230     230     230   230     230     230

Nennleistungsaufnahme bei 30°C / 60% r.F. kW

0,97 1,3 1,3 2,7 3,0 1,7 2,7 3,0

Kältemittel

R 410a R 410a R 410a R 410a R 410a R 410a R 410a R 410a

Luftmenge m/h

 500  800  800 1400 1650 1000 1400 1900

Pressung

150 150 150 150  150 150 150 150 

Höhe mm

360 460 460 530 530 850    

Tiefe mm

700 980 980 1160 1160 570    

Breite mm

710 900 900 1050 1050 800    

Gewicht kg

               
Schallpegel 1 m dBa 50 52 54 59  61       

anschlußfertig

               

Optionen  für alle Geräte

Eingebauter elektronischer Temperatur-und Feuchtefühler Externer mechanischer Hygrostat  Temperaturregelung Externer mechanischer Hygrostat  Temperaturregelung   Heißwasserregister   Dreiwegeventil Kit integrier  partitielle Wärmerückgewinnung Cu-Ni made   Heißwasserregister   Dreiwegeventil Kit integrier

Optionen  für alle Geräte

externer mechanischer Hygrostat  Elektroheizregister 3 kW (230/1~+N/50  Elektroheizregister 3 kW (230/1~+N/50   Auslass- und Einlassgitter  Externee Fernbedienung Elektroheizregister 6 kW (400/1~+N/50   Auslass- und Einlassgitter  Externee Fernbedienung

Konsolenaufstellung

* * * * * * * *
Preis netto  Liste 2016 Axair € 3.485,- auf Anfrage auf Anfrage 6.865,-- 7.335,-- 4.885,- 6.865,-- 7.335,--

Preis Brutto

+ mwst + mwst + mwst +mwst +mwst + mwst +mwst +mwst
PWW-Heizregister        695,-- 795,-- 565,-- 695,-- 795,--
Raumhygrostat  eingebaut 125,-- 125,-- 125,-- 125,-- 125,-- 125,-- 125,-- 125,--
Isolierter Kompressor für leisen Betrieb  -  -  - 260,-- 260,-- 260,-- 260,-- 260,--

Raumhygrostat  extern

325,-- 325,-- 325,-- 325,-- 325,-- 325,-- 325,-- 325,--

Beschreibung PDF Sch Serie Einbauanleitung PDF

SDH 100 SDH 100 SDH 100     SDH 100    

 

Externer mechanischer Hygrostat 2543845 160,00
Externer mechanischer Hygrostat & Thermostat 2546075 480,00
Teil-Wärmerückgewinnung Serie SDH 1) 2546076 795,00
PWW-Heizregister Serie SDH 2546077 610,00
3-Wege-Ventil eingebaut für PWW-Heizregister Serie SDH 2546078 625,00
Elektrisches Heizregister 3,0 kW/230 V 2550147 525,00
Elektrisches Heizregister 4,5 kW/230 V 2550148 580,00
Elektrisches Heizregister 6,0 kW/230 V 2550149 745,00
Geräuschreduzierte Version Serie SDH 2546079 285,00

Externer mechanischer Hygrostat 2543845 160,00
Externer mechanischer Hygrostat und Thermostat 2546075 480,00
Teil-Wärmerückgewinnung Serie SEH 1) 2546076 835,00
PWW-Heizregister Serie SEH 2546599 810,00
3-Wege-Ventil eingebaut für PWW-Heizregister Serie SEH 2546583 625,00
Elektrisches Heizregister 3 kW/230 V 2550147 525,00
Elektrisches Heizregister 4,5 kW/230 V 2550148 580,00
Elektrisches Heizregister 6 kW/230 V 2550149 745,00
Elektrisches Heizregister 6 kW/400 V 2550150 745,00
Elektrisches Heizregister 12 kW/400 V 2550151 975,00
Geräuschreduzierte Version Serie SEH 2546580 390,00
Luftfilter mit Rahmen für Kanalanschluss Serie SEH 2546603 375,00

Die Schwimmbadentfeuchter der Serie SCH  werden ausschließlich für Schwimmbäder genutzt, in denen es erforderlich ist, den Luftfeuchtigkeitsgrad zu kontrollieren, der Kondensatbildung vorzubeugen und einen optimalen Raumkomfort zu gewährleisten. Diese Baureihe umfasst vier Grundmodelle, die einen Entfeuchtungsleistungsbereich von 57 bis 124 l/24h abdecken. SCH-Geräte sind wartungs- und servicefreundlich konstruiert, wobei alle Einbauteile leicht zugänglich und gegebenenfalls leicht austauschbar sind, was die Wartungs- und Servicekosten ebenfalls reduziert. Die Geräte werden betriebsbereit im Werk gefertigt, verkabelt, Dichtprüfungen unterzogen und mit Kältemittel R407 C gefüllt. Vor dem Versand werden die Geräte einem vollständigen Funktionstest unterzogen. Sie entsprechen den europäischen Richtlinien und sind mit CE-Kennzeichnung mittels Aufkleber markiert, sowie mit einer Konformitätsererklärung ausgestattet.

Berechnungsfaustformel zur Auslegung der Schwimmbadentfeuchter : Beckengrösse m2 x 1.5 = Tagesentfeuchtungsleistung in ltr/d   Seite für Entfeuchtungsberechnung 

Entfeuchtungstruhe zur Wandmontage mit besonders formschönem, stabilem Gehäuse aus glasfaserverstärktem Kunststoff mit einstellbarem Luftaustritt, anschlußfertig und mit stufenlos einstellbarem Hygrostat. Ausstattungsmerkmale: Geschlossener Kältekreislauf mit FCKW-freiem Kältemittel und kunststoffbeschichtetem, korrosionsbeständigem Wärmetauscher, extrem laufruhiger Radialventilator, Einschaltverzögerung als Verdichterschutz, Hoch- und Niederdruckschalter und Vereisungsschutzthermostat

Preise inkl. Fracht Deutschland ohne Inseln frei Bordsteinkante blau = inkl  19% MWST

 

Gehäuse Alle Luftentfeuchter der Hidross  SHA Baureihe verfügen über ein Gehäuse aus feuerverzinktem und zusätzlich pulverbeschichteten Stahl. Die Paneele sind abnehmbar. Alle Schrauben und Nieten bestehen aus Edelstahl. Die Standardfarbe ist RAL 7035. Im Kältekreislauf  wird  Kältemittel  R410A verwendet. Die im Kältekreislauf eingesetzten Komponenten stammen ausschließlich von international etablierten Markenherstellern. Alle geschweißten Verbindungen sind nach ISA 97/23 ausgeführt. Der Kältekreislauf beinhaltet u.a. Sichtscheibe, Filtertrockner, thermisches Expansionsventil mit äußerem Druckausgleich, Schraderventile für Wartung und Reparatur, Hochdruckschalter (gemäß Druckbehälterrichtlinie). Verdichter Die Luftentfeuchter sind entweder mit einem Rollkolbenverdichter oder einem Scrollverdichter  mit Kurbelgehäuseheizung und Übertemperaturschutz in der Motorwicklung ausgestattet. Er ist auf Gummi-Schwingungsdämpfern montiert und können optional mit einer schalldämmenden Isolierung versehen werden. Zugang zum Inneren der Luftentfeuchter erhält man durch Abnahme der Frontverkleidung des Luftentfeuchters. Verflüssiger und Verdampfer Verflüssiger und Verdampfer bestehen aus Kupferrohren mit einem Durchmesser von 3/8” und Aluminiumlamellen einer Stärke von 0,1mm. Da diese Luftentfeuchter in aggressiver Umgebung betrieben werden, wurden alle Verdichter mit Epoxid-Pulver beschichtet um sie gegen Korrosion beständig zu machen. Um den Wärmeübergang zu optimieren, wurden die Kupferrohre in die Aluminiumlamellen eingestanzt. Die Geometrie der Verflüssigeroberfläche und der Einsatz langsam drehender (und dadurch geräuscharmer) Ventilatoren garantieren einen niedrigen luftseitigen Widerstand und somit einen geringen Druckverlust. Alle Luftentfeuchter sind mit einer Edelstahl Tropfwanne ausgestattet. Außerdem verfügt jeder Verdampfer über einen Temperaturfühler, welcher den automatischen Abtauprozess steuert. Ventilator Die Hidross Luftentfeuchter der SHA Baureihe verfügen über einen Radialventilator aus galvanisiertem Stahl. Er ist statisch und dynamisch ausgewuchtet. Der elektrische Dreistufenmotor ist direkt mit dem Ventilator verbunden und hat einen integrierten Überhitzungsschutz. Die Schutzart des Motors ist IP 54. für feuchtraumanwendung

Luftfilter Die Luftfilter (Effizienzklasse G5 gemäß EN 779.2002) bestehen aus synthetischem Material, sind wellenförmig und laden sich nicht statisch auf. Zur Reinigung oder Entsorgung können sie leicht entnommen werden. Mikroprozessor Folgende Funktionen aller Luftentfeuchter der SHA Baureihe werden von einem Mikroprozessor gesteuert: Frostschutz, Verdichterbetrieb, Selbststarter für den Verdichter, Alarmrücksetzung, potentialfreier Kontakt für Störmeldung, Alarm und LED-Anzeige. Schaltkasten Die Schalttafel entspricht den Bestimmungen CEE 73/23 und 89/3336 zur elektromagnetischen Verträglichkeit. Zugang zur Schalttafel erhält man, indem man die Frontverkleidung abnimmt und den Netzschalter auf OFF stellt. Die elektrische Schutzart des Schaltkastens beträgt IP 55. Da Scrollverdichter beschädigt werden können, wenn sie sich in die falsche Richtung drehen, sind alle Luftentfeuchter der SHA Serie mit einem Phasenüberwachungsrelais ausgestattet, welches den Verdichter im Falle einer falschen Phasenfolge abschaltet. Weiterhin sind folgende elektromechanische Bauteile installiert: Netzschalter, magnetische Thermoschalter (zum Schutz der Ventilatoren), automatische Stromkreisunterbrecher, Verdichterschaltschütze, Ventilatorschaltschütze. Die Steuerplatine verfügt außerdem über potentialfreie Kontakte für ferngesteuertes An- und Ausschalten. Steuer- und Schutzeinrichtungen Alle Luftentfeuchter der SHA Baureihe verfügen über die folgenden Steuer-und Schutzeinrichtungen: Abtauthermostat, Hochdruckschalter mit manueller Rücksetzung, Niederdruckschalter mit automatischer Rücksetzung, Hochdrucksicherheitsventil, thermischer Überlastungsschutz für den Verdichter und den Ventilator. Test Alle Luftentfeuchter der SHA Baureihe sind werkseitig betriebsbereit montiert und verkabelt. Nachdem sie unter Druck auf Dichtigkeit getestet wurden, werden sie sorgfältig entleert und getrocknet und anschließend mit Kältemittel R410A befüllt. Vor der Auslieferung wird ein vollständiger Funktionstest durchgeführt. Sie entsprechen alle den geltenden europäischen Vorschriften und werden individuell mit CE-Plakette versehen und bekommen eine Konformitätserkläru

2013 Aiair  SHA50 € 3465,-- + mwst

AxAir SHH 330 330 3800 2546397 9.720,00
AxAir SHH 400 415 3800 2546398 11.150,00
AxAir SHH 560 564 5150 2546399 13.450,00
AxAir SHH 740 739 6850 2546400 15.575,00
AxAir SHH 940 937 8200 2546401 18.200,00

Externer mechanischer Hygrostat 2543845 160,00
Externer mechanischer Hygrostat & Thermostat 2546075 480,00
Kondensatpumpe (nur für SHH 560 - 940) 2546568 420,00
Teil-Wärmerückgewinnung 1) Serie SHH 330 / 400 2546567 930,00
Teil-Wärmerückgewinnung 1) Serie SHH 560 / 740 2546566 1.115,00
Teil-Wärmerückgewinnung 1) Serie SHH 940 2546564 1.265,00
PWW-Heizregister für SHH 330 / 400 2546598 925,00
PWW-Heizregister für SHH 560 2546597 1.175,00
PWW-Heizregister für SHH 740 / 940 2546596 1.435,00
3-Wege-Ventil eingebaut für PWW-Heizregister für SHH 330 / 400 2546582 655,00
3-Wege-Ventil eingebaut für PWW-Heizregister für SHH 560 -940 2546581 815,00
Elektrisches Heizregister 6 kW/400 V 2550150 745,00
Elektrisches Heizregister 12 kW/400 V 2550151 975,00
Geräuschreduzierte Version SHH 330 / 400 2546579 360,00
Geräuschreduzierte Version SHH 560 - 940 2546578 500,00
Luftfilter mit Rahmen für Kanalanschluss Serie SHH 330 / 400 2546606 425,00
Luftfilter mit Rahmen für Kanalanschluss Serie SHH 560 - 940 2546557 505,00
Luftauslass horizontal (nur für SHH 560 - 940) 2546600 205,00

AxAir SRH 1100 1130 9500 2546403 Auf Anfrage
AxAir SRH 1300 1280 10500 2546404 Auf Anfrage
AxAir SRH 1500 1490 13000 2546407 Auf Anfrage
AxAir SRH 1800 1880 15000 2546408 Auf Anfrage
AxAir SRH 2200 2310 17000 2546409 Auf Anfrage
AxAir SRH 3000 3050 26000 2546410 Auf Anfrage
AxAir SRH 1100/WZ
mit Wärmerückgewinnung
1130 9500 2546411 Auf Anfrage
AxAir SRH 1300/WZ
mit Wärmerückgewinnung
1280 10500 2546412 Auf Anfrage
AxAir SRH 1500/WZ
mit Wärmerückgewinnung
1490 13000 2546413 Auf Anfrage
AxAir SRH 1800/WZ
mit Wärmerückgewinnung
1880 15000 2546414 Auf Anfrage
AxAir SRH 2200/WZ
mit Wärmerückgewinnung
2310 17000 2546415 Auf Anfrage
AxAir SRH 3000/WZ
mit Wärmerückgewinnung
3050 26000 2546416 Auf Anfrage
Zubehör

Hocheffiziente Schwimmbad-Luftentfeuchter mit Wärmerückgewinnung zur Technikraummontage

UTH 015 137 1500
Außenluftanschluss RECHTS 2546417 Auf Anfrage
Außenluftanschluss LINKS 2546419 Auf Anfrage
UTH 020 178 2000
Außenluftanschluss RECHTS 2546420 Auf Anfrage
Außenluftanschluss LINKS 2546426 Auf Anfrage
UTH 028 306 2800
Außenluftanschluss RECHTS 2546421 Auf Anfrage
Außenluftanschluss LINKS 2546427 Auf Anfrage
UTH 035 378 3500
Außenluftanschluss RECHTS 2546422 Auf Anfrage
Außenluftanschluss LINKS 2546428 Auf Anfrage
UTH 042 420 4200
Außenluftanschluss RECHTS 2546423 Auf Anfrage
Außenluftanschluss LINKS 2546429 Auf Anfrage
UTH 052 568 5200
Außenluftanschluss RECHTS 2546424 Auf Anfrage
Außenluftanschluss LINKS 2546430 Auf Anfrage
UTH 060 683 6000
Außenluftanschluss RECHTS 2546425 Auf Anfrage

  Gewährleistung nach VOB / B ,   E uropäische Norm --- die Gewährleistung gilt nur in Verbindung mit einem Nachweis eines Wartungsvertrages,

du rch einen autorisierten Fachbetriebs. Jährlich bzw. nach 1000 Betriebsstunden.   

 

Erfassungsbogen
Datum:
Kunde:
Projekt:
 Bauart / Montageart
 Truhengerät
 Hinterwandgerät
 Technikraumgerät
 Außenluftzuführung notwendig (dann nur AxAir UTH möglich.)?
 Ja  Nein
 PWW-Register
 Ja  Nein
Systemtemperaturen für PWW-Register in °C:
Elektro-Heizregister
 Ja  Nein
 Raumvolumen in m³:
 Beckenoberflächenin m²:
 Wassertemperatur in °C:
 Raumtemparatur in °C (mindestens 2°C über Wassertemperatur!):
 Art der Nutzung
 Privat
Hotel- oder Bewegungsbad
 Schulbad / öffentliches Bad
 Wellenbad, Wasserrutsche
 Whirlpool, Wasserfall etc.
 Abdeckung bei Nichtnutzung
 Ja  Nein
 Nutzungsdauer pro Tag in Std.:
 Beckenwasserdesinfektion erfolgt mit
 Chlor  Ozon

firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)

05.09.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum