Kältetechnik RAUSCHENBACH GmbH - damit Sie immer cool bleiben
 zurück nach  Enfeuchterübersicht                               Alle Preise in blau = inkl 19 % MWST frei Bordsteinkante Deutschland ohne Montage

Aerial Entfeuchter 

Adsorptionstrockner

Bautrockner CDT 50 Bautrockner Dantherm 

Bautrockner Kaut

Bautrockner Remko

Bautrockner Laf

Bautrockner Wulff

Entfeuchter Kaut 

Industrieluftentfeuchter Dantherm

Fral FD 160 Luftenfeuchter Industrieluftentfeuchter  Fral

Industrieluftentfeuchter  Hidros 

Holztrockner

Poolwärmepumpe

Raumentfeuchter Kaut 

Schwimmbadentfeuchter Air-Dry

Schwimmbadentfeuchter Amcor

Schwimmbadentfeuchter Ax Air

Schwimmbadentfeuchter Dantherm

Schwimmbadentfeuchter Danvex 

Schwimmbadentfeuchter Fral

Schwimmbadentfeuchter  Hidros

Schwimmbadentfeuchter Kanal

Schwimmbadentfeuchter Kaut 

Schwimmbadentfeuchter Mircowell

Schwimmbadentfeuchter Zodiac 

Raumluftwäschetrockner Secotec 525 Wäscheraumtrockner Secotec 

 

Bautrockner

Bautrockner kaufen

Bautrockner test

Lufttrockner

Entfeuchter

Luftentfeuchter

Raumluftentfeuchter

Bautrocknung

Gebäudetrockner

Luftentfeuchtungsgeräte

Luftentfeuchter

Luftentfeuchtung

Luftentfeuchtung Keller

Luftentfeuchtung Ferienwohung

Gebäude trocken

Lufttrocknung

Kondenstrockner

Kondensattrockner

Schwimmbadentfeuchter

Schwimmbadentfeuchtung

Schwimmbadentfeuchgeräte

Schwimmbadentfeuchung berechnung

Schwimmbadentfeuchgerät

Schwimmbadentfeuchtung hersteller

Hallenbadentfeuchtung

Hallenbadentfeuchter

Schwimmbadentfeuchtung

Schwimmbadentfeuchter

Schwimmbad-entfeuchtung

Schwimmbad-entfeuchter

Gerade in Schwimmbädern sollte der Berechnungsfaktor mindestens 4

Fussgestell

Die Fußgestelle werden benötigt, wenn der Entfeuchter nicht an die Wand gehängt also für Bodenmontage

Bestellung auch unter


Rauschenbach-Shop

microwell 300 p 2014 1974 liste

microwell 300 m  2014 2380 liste

microwell 300 s  2014 2615    liste

 

microwell 400 p 2014 2352  liste

microwell 400 m  2014 2830 liste

microwell 400 s  2014 3115  liste

 

 

microwell 500 p  2014   2919  liste

microwell 500 m  2014  3470  liste

microwell 500 s  2014   3864  liste

 

microwell 800 m  2014   4270  liste

microwell 1200 m  2014  4990 liste

 

Die SCHWIMMBAD-SICHERHEIT microLIGHT ist eine einzigartige Technologie der Gesellschaft Microwell,
die rund um den Luftentfeuchter angenehme Farbtöne erzeugt. Sie beruht auf der neusten Technologie
der Übertragung von relativen Luftfeuchtigkeitswerten in das multi-LED Lichtsystem. Von der oberen Rückseite
des Luftentfeuchters beleuchtet der LED-Streifen die Wand. Die Farbe signalisiert automatisch die
aktuelle relative Luftfeuchtigkeit in der Echtzeit und erzeugt kontinuierlich Farbenübergänge zwischen
Blau, Grün und Rot. Sie müssen sich nicht mehr um die bestimmte Luftfeuchtigkeitswerte Sorgen machen,
die Schwimmbad-Sicherheit microLight schützt Ihr Schwimmbad für Sie.
Alle Schwimmbad-Luftentfeuchter von Microwell der Serie DRY können auf Anfrage mit dem Schwimmbad-
-Sicherheitssystem microLight ausgestattet werden

DRY 300 PLASTIK

DRY 300 METAL

DRY 300 SILVER

DRY 400 PLASTIK

DRY 400 METAL

DRY 400 SILVER

DRY 500 PLASTIK

DRY 500 METAL

DRY 500 SILVER

DRY 800 METAL

DRY 1200 METAL

Schwimmbad Luftentfeuchter DRY 500 DUCT

- Kanalgerät DRY 800 DUCT

DRY 1200 DUCT

 

 

Der Kanal Entfeucher heißt dann in dieser Ausführung: DRY-400P-P-E-V.
Das E steht für Funkhygrostat ohne Verdrahtung, es gibt dann noch die günstigere Variante mit Verdrahtung.  € 2.873,-- + mwst 2015
Das V steht für eine vollautomatische Regelung des Heizregisters, es gibt auch hier die günstigere Variante ohne Regelung.
Steht übersichtlich in der Preisliste (Anlage 2).

Wichtig ist noch zu fragen, wo der Wasseranschluß sein soll : rechts, links oder hinter dem Gerät. Abhängig von seiner Heizung (Vor- / Rücklauf).

Schwimmbad-Entfeuchter

Entfeuchten Zimmer mit Pool ist ein spezifisches Problem , dass der Bau von Schwimmbädern in Privathäusern mit uns oft unterschätzt. Das Problem der Innenpool und Innenaußenpools können wegen hoher Luftfeuchtigkeit sein.
Im Idealfall ist die relative Luftfeuchtigkeit ist in der Schwimmhalle 55-65%. Wenn sie 70% überschreiten kann Schimmel und Rost auf der Gebäudestruktur zu entwickeln. In einer Situation von unter 50% wiederum führt zu einer übermäßigen Verdampfung von Wasser und teuren Chemikalien. In beiden Extremfällen erzeugen unnötige finanzielle Ausgaben. Die einfachste Möglichkeit besteht darin , die zu reduzieren Feuchtigkeit Belüftung. Aber es ist eine vorübergehende Sache, unökonomisch, mit großer Energie Leckage. Allerdings gibt es modern, stilvoll und erschwinglich Schwimmbad - Entfeuchter , dass Einsparungen von bis zu 80% der Heizenergie im Vergleich Entfeuchtung Ventilation - feucht Entwässerung und die erwärmte Frischluft zugeführt wird . Schwimmbad - Entfeuchter funktioniert zuverlässig auf dem Kondensationsprinzip. Saugt die feuchte warme Luft aus der Schwimmhalle, von dem freiWasserKondensation an kalten Oberflächen. Er fließt in den Abfluss. Dann erwärmt die Luft - Entfeuchter und ein Ventilator bläst sie wieder in den Pool - Bereich ist trocken, etwa 5 ° C wärmer Luft. Dies geschieht zu einem sehr günstigen Wärmepumpenprinzip, wenn nur 1 Kilowatt Strom 3 kW Wärmeenergie zu erzeugen. Entfeuchter helfen , die Kosten für die Erwärmung des Beckenwassers und der Luft in der Schwimmhalle auf dem niedrigstmöglichen Niveau zu halten.
MICROWELL DRY 300 / 400/ 500 / 800 / 1200 Schwimmbadentfeuchter bei Vorkasse

Schwimmhallenentfeuchter

MICROWELL DRY 300   MICROWELL DRY 400   MICROWELL DRY 500   MICROWELL DRY 500  DRY 500 D Duct Kanalgerät MICROWELL DRY 800 M MICROWELL DRY 1200 M

Entfeuchtungs Leistung bei 30 C LWC l 80% r.F. kg/Tag

47 ltr 58 ltr 101ltr 101ltr  135 ltr 181 ltr

Entfeuchtungs Leistung bei 28 C LWC l 60% r.F. kg/Tag

32 ltr 50 ltr 64 ltr 52 ltr 81 ltr 110 ltr

Entfeuchtungs Leistung bei 20 C LWC l 60% r.F. kg/Tag

24 ltr 32 ltr 42 ltr 36 ltr 61 ltr 81 ltr

Luftleistung

550 m3 550 m3 800 m3 800 m3 / 300 PA 1000 m3 1000 m3

Temperaturbereich °C

5-30 C 5-30 C 5-30 C 5-30 C 5-30 C 5-30 C

Lautstärke

42 dB A 44 dB A 42 dB A 42 dB A 44 dB A 44 dB A
empfohlene Beckengrösse in m2 ca 30 mit Abdeckung ca 45  mit Abdeckung ca 60 mit Abdeckung ca 40 mit Abdeckung 60 bis 110 mit Abdeckung 80 bis 150 mit Abdeckung

Spannung V

230 V 230 V 230 V 230 V 230 V 230 V

Anschluss

700 Watt  3,1 A 700 Watt  3,1 A 1000 Watt  4,5 A 1000 Watt  4,5 A 1700 Watt 7,5 1750 Watt  7,6 A

Zuletung

3 x 1,5 mm2   3 x 1,5 mm2   3 x 1,5 mm2   3 x 1,5 mm2   3 x  2,5 mm2 3 x 2,5 mm2  

Zuletung

780x255x660 mm hoch 780x255x660 mm hoch    1250x253x660 mm hoch  1250x253x660 mm hoch 1250x310x960 mm hoch  
Vorkassepreis netto Dry Plastik  € 1.778,-- Dry 300 P   Dry 400 P € 1.999,-- Dry 500 P € 2.579,-- Dry 500 Duct   DRY 800 M DRY 1200 M
Vorkassepreis netto Dry Metall 2410 € 2.023,-- Dry 300 M Dry 400 M € 2.405,-- Dry 500 M € 2.949,-- € 3.000,-- € 3.629,-- € 4.641,--
Vorkassepreis netto Dry Silver  2650 € 2.222,-- Dry 300 S Dry 400 S € 2.650,-- Dry 500 S € 3.285,--      
Preis netto  Fussgestell  mit Rollen € 150,--   Dry 400 fuss  € 165,- Dry 500 fuss € 185,--    
Preis Miko Light LED  € 125,-- Dry 400  € 125,-- Dry 500    € 125,- Dry 800 €195,-   Dry1200 € 195,-

Preis Brutto

   + mwst    + mwst    + mwst  + mwst    + mwst   + mwst

 

Bedienungsanleitung deutsch Dry 300 Bedienungsanleitung deutsch Dry 400 Bedienungsanleitung deutsch Dry 500      

Hygrostat Galltec HG mini € 90,--  + mwst

Funk-Hygro-Thermostat DRY Easy 200 € 235,--   + mwst

Fussgestell € 95,--  + mwst

 

Warmwassserheizregister

PDF DRY 300

Warmwassserheizregister 300  € 190,--  + mwst
Warmwassserheizregister

PDF DRY 400

Warmwassserheizregister 300  € 190,--  + mwst

PDF DRY 500

Warmwassserheizregister 300  € 190,--  + mwst

Warmwassserheizregister 500 € 230,--  + mwst

PDF DRY 500 DUCT

PWW  € 240,-- + mwst

PWW  mit Regelventilen  € 420,-- + mwst

PDF Microwell Metal 800

PDF DRY 800

PDF DRY 1200

Kanalset

Hinterwandmontage 300 € 250,--  + mwst

Hinterwandmontage 500 € 280,--  + mwst

Hinterwandmontage 800 € 330,--  + mwst

Welcher Schwimmbadentfeuchter ist der Richtige?

Daten Einheit DRY 300 DRY 400 DRY 500 DRY 500 duct DRY 800 DRY 1200
Schwimmbeckenfläche (max.) m2 30 45 60 50 90 120
Entfeuchtungsleistung 30°C / 60% r.F. l / 24h           120
Entfeuchtungsleistung 30°C / 70% r.F. l / 24h           150
Entfeuchtungsleistung 30°C / 80% r.F. l / 24h           181
Temperaturbereich - Standard °C 22 - 35 22 - 42 22 - 35 22 - 35 22 - 35 22-35
Temperaturbereich - Antistefe stat °C 15 - 35 15 - 42 15 - 35 15 - 35 15 - 35 15-35
Temperaturbereich - thermostatic expansive valve °C 22 - 42 - 22 - 42 22 - 42 - -
Temperaturbereich - Antistefe + TEV °C 15 - 42 - 15 - 42 15 - 42 - -
Temperaturbereich - Heissgasabtauung °C 5 - 35 - 5 - 35 5 - 35 - -
Arbeitsbereich - Feuchtigkeit % 20 - 100 20 - 100 20 - 100 20 - 100 20 - 100 20-100
Luftdurchfluß m3 / h 550 550 800 800/1600 1000 1000
Geräuschbelastung in 1m Entfernung dB (A) 42 42 44 56/60 44 44
Wärmeleistung W 1900 1900 3500 3500 5100 5250
El. Leistungsaufnahme W 700 700 1000 1500 1700 1750
Spannung V/Hz/f 230/50/1 230/50/1 230/50/1 230/50/1 230/50/1 230/50/1
Betriebs- / Anfahrstrom A 3,1 / 15 3,1 / 15 4,5 6,5 / 30 7,5 / 50 7,6 / 50
Sicherung A 10 10 16 16 16 16
Leiter mm2 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5
Rohrleitung Kondenswasserablauf - Innendurchmesser mm d18 d18 d18 d18 d18 d18
Maße (BxHxT) mm P : 780 x 660 x 255 M+S: 780 x 642 x 300 P : 780 x 660 x 255 M+S: 780 x 642 x 300 P : 1245 x 660 x 255 M+S: 1245 x 642 x 300 1245 x 660 x 253 1250 x 950 x 310 1250 x 950 x 310
Verpackungsmaße mm 850 x 735 x 345 850 x 735 x 345 1315 x 735 x 345 1315 x 735 x 345 1300 x 1020 x 370 1300 x 1020 x 370
Gewicht: netto/m. Verp. kg P: 40/46 - M+S: 50/56 P: 40/46 - M+S: 50/56 P: 60/69 - M+S: 77/86 75 / 88 100 / 133 101 / 134
Kältemittel R 410 A kg 0,5 0,5 0,75 0,75 1,25 1,6
Max. Druck im System LP/HP bar 28,5 / 8,5 28,5 / 8,5 28,5 / 8,5 28,5 / 8,5 35 / 12 35 / 12

Schwimmbadentfeuchter Microwell DRY 300 P

Beckengröße bis max. 40 m² ( mit Abdeckung ) oder  22 m² ( ohne Abdeckung ) .

Schwimmbadentfeuchter Microwell DRY 300 M

 Beckengröße bis max. 40 m² (mit Abdeckung) oder  22 m² (ohne Abdeckung).

 

 



Konsole für Boden
  Konsole für Boden

Typs: PLASTIK, SILVER, METAL

 Zertifiziert durch SKTC 104, Nr. 712990054

Luftentfeuchtung und kostengünstige effektive Heizung

Funkhygrostat

Niedriger Geräuschpegel

Kleiner Verbrauch

Verschiedene Farbenausführungen

Breite Anwendungsmöglichkeiten: Schwimmhallen, Whirlpool-Räume, Saunas, Wasch-,Trocknungs-, Lagerräume u.ä.

Anschluss Luftkanäle

DRY 300 PLASTIK DRY 500 Silver  

 
Schwimmbadentfeuchter Microwell DRY 500 P Schwimmbadentfeuchter Microwell DRY 500 M

Schwimmbadentfeuchter Microwell DRY 500 S

WELCHER SCHWIMMBADENTFEUCHTER IST DER RICHTIGE?

Daten Einheit DRY 300 DRY 400 DRY 500 DRY 500 duct DRY 800 DRY 1200
Schwimmbeckenfläche (max.) m2 30 45 60 50 90 120
Entfeuchtungsleistung 30°C / 60% r.F. l / 24h           120
Entfeuchtungsleistung 30°C / 70% r.F. l / 24h           150
Entfeuchtungsleistung 30°C / 80% r.F. l / 24h           181
Temperaturbereich - Standard °C 22 - 35 22 - 42 22 - 35 22 - 35 22 - 35 22-35
Temperaturbereich - Antistefe stat °C 15 - 35 15 - 42 15 - 35 15 - 35 15 - 35 15-35
Temperaturbereich - thermostatic expansive valve °C 22 - 42 - 22 - 42 22 - 42 - -
Temperaturbereich - Antistefe + TEV °C 15 - 42 - 15 - 42 15 - 42 - -
Temperaturbereich - Heissgasabtauung °C 5 - 35 - 5 - 35 5 - 35 - -
Arbeitsbereich - Feuchtigkeit % 20 - 100 20 - 100 20 - 100 20 - 100 20 - 100 20-100
Luftdurchfluß m3 / h 550 550 800 800/1600 1000 1000
Geräuschbelastung in 1m Entfernung dB (A) 42 42 44 56/60 44 44
Wärmeleistung W 1900 1900 3500 3500 5100 5250
El. Leistungsaufnahme W 700 700 1000 1500 1700 1750
Spannung V/Hz/f 230/50/1 230/50/1 230/50/1 230/50/1 230/50/1 230/50/1
Betriebs- / Anfahrstrom A 3,1 / 15 3,1 / 15 4,5 6,5 / 30 7,5 / 50 7,6 / 50
Sicherung A 10 10 16 16 16 16
Leiter mm2 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5
Rohrleitung Kondenswasserablauf - Innendurchmesser mm d18 d18 d18 d18 d18 d18
Maße (BxHxT) mm P : 780 x 660 x 255 M+S: 780 x 642 x 300 P : 780 x 660 x 255 M+S: 780 x 642 x 300 P : 1245 x 660 x 255 M+S: 1245 x 642 x 300 1245 x 660 x 253 1250 x 950 x 310 1250 x 950 x 310
Verpackungsmaße mm 850 x 735 x 345 850 x 735 x 345 1315 x 735 x 345 1315 x 735 x 345 1300 x 1020 x 370 1300 x 1020 x 370
Gewicht: netto/m. Verp. kg P: 40/46 - M+S: 50/56 P: 40/46 - M+S: 50/56 P: 60/69 - M+S: 77/86 75 / 88 100 / 133 101 / 134
Kältemittel R 410 A kg 0,5 0,5 0,75 0,75 1,25 1,6
Max. Druck im System LP/HP bar 28,5 / 8,5 28,5 / 8,5 28,5 / 8,5 28,5 / 8,5 35 / 12 35 / 12

WELCHER SCHWIMMBADENTFEUCHTER IST DER RICHTIGE? Duct 500

DATA UNIT DRY 300  DRY 400 DRY 500 DRY 500DUCT DRY 800 DRY 1200
For swimming pools with max. water surface m2  30 45 60 50 90 120
Exctraction rate at 30°C and 60 % RH l/24hrs 36 48 66 52 90 120
Exctraction rate at 30°C and 70 % RH l/24hrs 43 53 83 60 115 150
Exctraction rate at 30°C and 80 % RH l/24hrs 47.5 58 101 68 136 181
Operational temperature - standard °C 22-35 22-42 22-35 22-35 22-35 22-35
Operational temperature - antifreeze stat °C 15-35 15-42 15-35 15-35 15-35 15-35
Operational temperature - Thermostatic expansive valve (TEV) °C 22-42 - 22-42 22-42 - -
Operational temperature - antifreeze stat + TEV °C 15-42 - 15-42 15-42 - -
Operational temperature - hot gas defrost °C 5-35 - 5-35 5-35 - -
Operational humidity range % RH 20-100 20-100 20-100 20-100 20-100 20-100
Air flow m3/h 550 550 800 800/1600 1000 1000
Noise level (in 1m distance) dB (A) 42 42 44 56/60 44 44
Heat output W 1900 1900 3500 3500 5100 5250
Energy consumption W 700 700 1000 1500 1700 1750
Voltage V/Hz/f  230/50/1  230/50/1  230/50/1  230/50/1  230/50/1  230/50/1
Operating / Starting current A 3.1 / 15 3.1 / 15 4.5 6.5 / 30 7.5 / 50 7.6 / 50
Protection A 10 10 16 16 16 16
Conductor mm2 CYSY 3C x 1,5 CYSY 3C x 1,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5 CYSY 3C x 2,5
Condensed water pipe mm d 18 d 18 d 18 d 18 d 18 d 18
Dimensions netto (width x height x depth) mm PLASTIK (780 x 660 x 255 ),  METAL&SILVER (780 x 642 x 300) PLASTIK (780 x 660 x 255 ),  METAL&SILVER (780 x 642 x 300) PLASTIK (1245 x 660 x 255 ),  METAL&SILVER (1245 x 642 x 300) 1245 x 660 x 253 1250 x 950 x 310 1250 x 950 x 310
Dimensions brutto (width x height x depth) mm 850 x 735 x 345 850 x 735 x 345 1315 x 735 x 345 1315 x 735 x 345 1300 x 1020 x 370 1300 x 1020 x 370
Weight netto / brutto kg PLASTIK 40/ 46 kg, METAL 50 / 56 kg PLASTIK 40/ 46 kg, METAL 50 / 56 kg PLASTIK 60 / 69 kg, METAL 77 / 86 kg 75 / 88 kg 100 / 133 kg 101 / 134kg
Amount of refrigerant - R 410 A  kg 0.5 0.5 0.75 0.75 1.25 1.6
Max. pressures in the system HP/LP bar 28,5/8,5 28,5/8,5 28,5/8,5 28,5/8,5 35/12 35/12

 

dry 300 500 Berechnungsfaustformel zur Auslegung der Schwimmbadentfeuchter : Beckengrösse m2 x 2 = Tagesentfeuchtungsleistung in ltr/d    

blaue Preise inkl. Fracht Deutschland ohne Inseln frei Bordsteinkante  inkl  19% MWST
Schwimmhallenentfeuchter von Microwell
a
Schwimmbadentfeuchter Microwell DRY 800 M Schwimmbadentfeuchter Microwell DRY 1200 M

MODEL: DRY 800 & 1200 METAL

  • Schwimmhallenentfeuchter in Kompaktbauweise für max 120 m2
  • Schwimmhallenentfeuchter in Splitbauweise
    (Motorkompressor außerhalb der Schwimmhalle)
  • Luft-Wasser-Wärmepumpen zur Reduzierung der Wasseraufheizkosten

Gewährleistung nach VOB / B ,

Europäische Norm --- die Gewährleistung gilt nur in Verbindung mit einem Nachweis eines Wartungsvertrages,

durch einen autorisierten Fachbetriebs. Jährlich bzw. nach 1000 Betriebsstunden. 

Dry 800 1200

   for swimmingpool

2 Microwell in einem Raum

Microwell mit Sonderlackierung

 

  800 + 1200 Modlle auch als Hinterwandgeräte lieferbar

Dry 500 Duct 1245 x 253 x 660 mm hoch

DRY-300P 30 m² Truhe Kunststoffgehäuse, Hygrostat manuell, mit Wandschiene, Schrauben + Anbauschablone
     
DRY-300M   Truhe Metallgehäuse weiß o.silber, + Wandschiene,
    Schrauben + Schablone, Hygrostat digital + manuell
     
DRY-300M-TTHP-W   Hinterwandgrät glasfaserverstärkt +Wanddurchführungen + Luftgitter
    Hygrostat eingebaut, manuell
     
DRY-300S   Truhe Edelstahlgehäuse, Hygrostat manuell + digital, Wandschiene, Schrauben + Anbauschablone
     
DRY-400P 45 m² Truhe Kunststoffgehäuse, Hygrostat manuell, mit Wandschiene, Schrauben + Anbauschablone
     
DRY-400TTHP + W   Hinterwandgerät glasfaserverstärkt + Wanddurchführungen + Gitter, Hygrostat eingebaut
DRY-400M   Truhe Metallgehäuse weiß o. silber, Hygrostat manuell + digital, Wandschiene, Schrauben + Anbauschablone
     
     
DRY-400S   Truhe Edelstahlgehäuse, Hygrostat manuell + digital, Wandschiene, Schrauben + Anbauschablone
     
DRY-500P 60 m² Truhe Kunststoffgehäuse,  Hygrostat manuell, mit Wandschiene, Schrauben + Anbauschablone
DRY-500TTHP + W   Hinterwandgerät glasfaserverstärkt + Wandurchführungsset + Lüftungsgitter, Hygrostat eingebaut, manuell
DRY-500M   Truhe Metallgehäuse weiß o. silber, Hygrostat manuell + digital, Wandschiene, Schrauben + Anbauschablone
     
     
     
     
DRY-500S   Truhe Edelstahlgehäuse, Hygrostat manuell + digital, Wandschiene, Schrauben + Anbauschablone
     
     
DRY-800M 90 m² Truhe Metallgehäuse weiß oder silber, Hygrostat manuell + digital
DRY-800MW   Truhe Metallgehäuse + Wandschiene,  weiß oder silber, Hygrostat manuell + digital
DRY-800TTHP +W   Hinterwandgerät Metallgehäuse +  Wanddurchführungssets + Luftgittern, Hygrostat manuell + digital eingebaut
     
     
DRY-800TTHP + W   Hinterwandgerät Metallgehäuse +Wanddurchführungsset + Luftgitter, Hygrostat manuell + digital eingebaut
     
     
DRY-1200M 120 m² Truhe Metallgehäuse weiß oder silber, Hygrostat manuell + digital
DRY-1200M +W   Truhe + Wandschiene,  Metallgehäuse weiß oder silber, Hygrostat manuell + digital
DRY-1200M -TTHP+ W   Hinterwandgerät inkl.  Wanddurchführungssets und abnehmbaren Gittern, Hygrostat eingebaut
     
     
DRY-1200A-TTHP + W   Hinterwandgerät ALU inkl. Hygrostat + Wanddurchführungsset + Luftdurchlassgitter 
     
     
    Kanaleinbaugeräte
DRY-500D 60 m² Mit Wandaufhängung, eingebautem Hygrostat MicroContol, 1000 cbm Luftleistung bei 200 Pa
DRY-800D 90 m² Mit Wandaufhängung, eingebautem Hygrostat MicroControl, 1200 cbm Luftleistung bei 200 Pa
DRY-1200D 120 m² Mit Wandaufhängung, eingebautem Hygrostat MicroContol, 1400 cbm Luftleistung bei 190 Pa
     
LADY - Deckengerät   Deckeneinbaugerät mit Lichteinflutung & HiFi-Anschluss und Heizung als Splitversion (1-2 Einbaugeräte anschließbar)
  120 m² Deckeneinbaugerät, optional Multimedia + IR-Fernsteuerung
     
NEU   Standgerät als Schrank, z.B. für Museen
     
DRY-300G   550 cbm Luftleistung, max. 36 L Entfeuchterleistung in den Farben Buche, Kirsche, Eiche, Nussbaum

 

Ausblas im Schwimmbad , Einbau im dahinterliegenden Technikraum 

Die Idee über Benutzung der Inverter-kompressoren für Entfeuchtung Geräte ist keine neue Idee. 

Mit Inverter-systeme gibt es immer ein Vorteil und ein Nachteil. 

Die Nachteil ist hohe Kosten deswegen hoher Einkaufpreis. Mögliche Vorteil ist vielleicht bessere Energieeffektivität.

 Inverter Systeme sind geeignet für Betrieb wo Arbeitsbedingungen sich oft ändern wie z.B. bei eine Kondensationseinheit des Klimagerätes. Aber im Schwimmbad normalerweise die Bedingungen (Temperatur, Luftfeuchte) sind Konstante oder sich nicht so viel ändern. Die Wahrheit ist auch dass die kosten so hoch sind dass die Kunden einfach diese Lösung gegen hohe Ankaufpreise erkennen nicht.

Dank der Europäischen Lobby kann man die ON/OFF Klimasysteme in EU nicht mehr verkaufen.

Deshalb arbeiteten wir “tight“ mit Daikin um den Arbeitspunkt unsere Kompressoren zu verbessern (optimalisieren).

Wir hatten einen Erfolg und heute haben wir die beste – energieeffektiv Entfeuchtungsgeräte in unserer Klasse.

So anstatt Konzentration auf Inverter Technologie, würde ich empfehlen die Energieeffektivität zu präsentieren.   

Im Anhang sende ein Excel Dokument das wird helfen.

HUMIDITY 80%
Air temperature DRY300 DRY500 DRY800 DRY1200 DRY 500 DUCT
15°C        
Efficiency (kWh/Liter) 0.571 0.366 0.385 0.288 0.693
Extraction rate (Liter/24h) 31.7 60.5 90.5 122.3 47.2
Power supply (W) 754 922 1450 1470 1362
Air temperature DRY300 DRY500 DRY800 DRY1200 DRY 500 DUCT
20°C        
Efficiency (kWh/Liter) 0.538 0.333 0.372 0.262 0.620
Extraction rate (Liter/24h) 36.3 71.0 101.5 139.7 56.7
Power supply (W) 814 985 1574 1526 1464
Air temperature DRY300 DRY500 DRY800 DRY1200 DRY 500 DUCT
25°C        
Efficiency (kWh/Liter) 0.519 0.307 0.358 0.288 0.584
Extraction rate (Liter/24h) 42.4 82.6 116.8 152.1 62.5
Power supply (W) 917 1056 1743 1824 1521
Air temperature DRY300 DRY500 DRY800 DRY1200 DRY 500 DUCT
30°C        
Efficiency (kWh/Liter) 0.507 0.294 0.371 0.279 0.612
Extraction rate (Liter/24h) 47.5 100.2 136.1 181.1 67.6
Power supply (W) 1004 1227 2105 2108 1724
Air temperature DRY300 DRY500 DRY800 DRY1200 DRY 500 DUCT
35°C        
Efficiency (kWh/Liter) 0.501 0.311 0.404 0.386 0.627
Extraction rate (Liter/24h) 52.6 113.2 158.9 209.4 72.1
Power supply (W) 1098 1466 2675 3368 1885

 

firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)

05.09.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum