zurück Kenia  Rundreise Kenia 2009  Nairobi Samburu Nakuru Masai Mara Amboseli Tsavo Mafia    Samburu Elephant Bedroom Lodge  Kigio Lodge Masai Mara Bush Camp Finch Hatton´s Camp Holiday Inn Nairobi  Amboseli Sopa Lodge  Amboseli Ol Tukai Lodge

Samburu Nationalpark

Samburu Nationalpark  Frühstücksplatz am Samburu Lookout
 
Samburu Nationalpark Mit Fisheye eine der letzten Wasserstellen
Elefanten an der Wasserstelle mit Fisheye Sonnenuntergang Samburu
Gerenuk Giraffengazelle Litcoranius walleri    Swala twiga Muddy elefant
Hier das berühmte Einhorn , Thomson Dazelle  
Netzgiraffe (Giraffa camelopardalis reticulata) Ansichtssache
Voulture Geier  
   
  Grevy Zebra
Dik Dik Cheetah
  SSS samburu simbas siesta
der kleine Tembo war neugierig auf den Baboon im Schutz der Mama  
  Hammerkopp Hammerkopf
   
 
Gerenuk Giraffengazelle Litcoranius walleri    Swala twiga Gerenuk Giraffengazelle Litcoranius walleri    Swala twiga
   
   
   
   
   
   
   
   
die Jager sind satt die Beute hat noch Hunger
18:30 wurde es dann dunkel Doumpalmen , Dompalme , Dumpalm bildet Zweige aus.
sasaab lodge kenya Samburu thesafaricollection.com/properties/sasaab/
9 LUXURY ROOMS WITH PRIVATE POOLS / 18 GUESTS Sasaab Lodge Samburu
Losai National Reserve Samburu Keni
Die Sasaab Safari Lodge in Kenia liegt in der Nähe des Buffalo Springs Nationalreservats im nördlichen Grenzbezirk des Landes.

Sasaab beheimatet eine reiche Tierwelt mit großen Elefantenherden, aber auch Löwen, Leoparden und Geparden, darunter die Samburu Special Five. Dazu gehören der Beisa Oryx, die Netzgiraffe, das Grevy's Zebra, die Gerenuk-Antilope und die somalische Strauße.
 
Text von swissafrican.ch Unterkunft
Die Einrichtung von Sasaab mischt Einflüsse aus Marokko mit einheimischen Swahili Stilelementen. Die individuell eingerichteten Zimmer haben eine offene Architektur, die auch an heissen Tagen etwas Abkühlung verspricht. Wer in einer der sieben Suiten wohnt, kommt in den Genuss von 100m2 Privatsphäre mit grossem Schlafzimmer, en-suite open-air Badezimmer, Dusche, Doppellavabo und privatem Planschpool. Die achte Suite ist eine Familiensuite mit zwei en-suite Schlafzimmern, gemeinsamer Lounge und ebenfalls einem Pool.
Die Lodge liegt direkt am drittgrössten Fluss Kenias, dem Ewaso Nyiro River, wo die stolzen Mitglieder des Samburu Stammes zuhause sind. Die erhöhte Lage über dem Fluss schützt die Lodge vor den saisonalen Überschwemmungen und ermöglicht eine tolle Sicht über das Reservat. ‘Sasaab’ ist übrigens ein Samburu Name für eine lokale Pflanze (eine Unterart der Ipomoea), welche in der Umgebung gedeiht.

Beim Hauptgebäude hat es einen sehr schönen Pool mit Sicht über den Fluss.

Lage
Es gibt tägliche Flugverbindungen vom Lokalflughafen Wilson in Nairobi ins Samburu National Reserve an den Oyrx Airstrip. Die Fahrt vom Airstrip nach Sasaab dauert etwa eine Stunde. Als Option ist auch ein Charterflug ab Nairobi direkt an den Sasaab Airstrip möglich.
Sasaab liegt in der Westgate Conservancy, welche an die Samburu und Buffalo Springs Nationalreservate angrenzt und eine Schutzzone in nordwestlicher Richtung bildet. In der Conservancy leben über 600 Samburu Familien. Sasaab ist involviert in Naturschutz und unterstützt mehrere Schulen in der Conservancy und den Grevy’s Zebra Trust.

Tierwelt
Das Samburu Gebiet beherbergt eine erstaunliche Vielfalt an Tieren. Nebst den üblichen Verdächtigen wie Elefanten, Löwen, Leoparden und Geparden findet man hier auch die "Northern Five" (seltene Tierarten, die nur in Nordkenia vorkommen): Netzgiraffe, Grevy's Zebra, Beisa Oryx, Gerenuk Antilope und der Somalische Strauss.
Durch die gute Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung nimmt die Anzahl der Wildtiere stetig zu. Die Samburu-Familien, die in der Westgate Conservancy leben, wissen, wie wertvoll der Erhalt der Natur ist und dass jeder Besucher dazu beiträgt. Deshalb werden alle Gäste hier sehr herzlich empfangen.

Aktivitäten
Pirschfahrten, Fitness, Walkingsafaris, Wanderungen mit den Kamelen, Frühstück und spezielle Abendessen im Busch, ein Besuch der Ngutuk Ongiron Primary School und Klinik oder eines lokalen Samburu Marktes.
Fly Camping (Schlafen im Busch unter dem Moskitonetz) ist bei einem längeren Aufenthalt auch eine schöne Option, muss aber vorab arrangiert werden.

Kostenpflichtige Aktivitäten sind Quad Biking und Behandlungen im Spa.

Besonderes
Kinder jeden Alters sind willkommen. Babysitting und Kinderprogramme werden angeboten..
Sasaab liegt auf 941m über Meer. Kenia's Norden unterliegt dem Einfluss der nördlichen Wüsten und hat deshalb oft etwas höhere Tagestemperaturen und tiefere Nachttemperaturen als der Rest des Landes.
 

Ollis  are calling Pic from Kibo Slope


17.08.22 Copyright   Kaeltetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410  Impressum  Datenschutz  Angebote nur an Geschaeftskunden