Zurück Aida Cara 2019       zurück Azoren

Las Palmas de Gran Canaria San Sebastian La Gomera  Santa Cruz Teneriffa  Santa Cruz La Palma Sao Miguel  Terceira Funchal Arrecife Lanzarote  Puerto del Rosario Fuerte  

 Acores Übersicht alle Bilder Faial2   Acores Übersicht alle Bilder Faial3  Faial   Sao Miguel    Azorengemälde   Beachart  Picoart   Kaimauer Horta           

Azoren Insel Terceira                                                        

ok buchen    PRV02  ca. 30 min Busfahrt nach Serra do Cume, Fotostopp
ca. 1 h 30 Fahrt nach Biscoitos, Besichtigung des Naturschwimmbeckens
und des Weinmuseums
Weiterfahrt nach Angra do Heroísmo, unterwegs Fotostopp in Monte Brazil
ca. 1 h 30 geführter Spaziergang durch die Stadt, vorbei am Garten Duke of Terceira,
an der gotischen Kathedrale und an der Kirche Igreja de Nossa Senhora da Conceição
Mittagessen 
Bild von Google Maps
Vulkankrater der Azoren, der « Caldeira de Guilherme Moniz » mit einem Kraterdurchmesser von 15 km zu besichtigen .Unter dem Vulkankegel "Caldeira Guilherme Moniz" in der Gemeinde Porto Judeu befindet sich die 100 m tiefe Höhle « Algar do Carvão ». Eine andere Höhle, die mystische « Gruta do Natal »
Teceira kann in 1 1/2 Stunden mit dem Auto umrunden . Eine Wanderung in den erloschenen Vulkankrater Algar do Carvao ist besonders reizvoll. Der Weinort Biscoitos mit seinen zahlreichen Lava-Becken und einem Weinmuseum sind ein lohnendes Ausflugsziel. Der höchste Punkt der Insel mit 1021 m befindet sich im Gebirge Serra de Santa Bárbara, auf einer Höhe von 1021 Metern. Furnas do Enxofre » (Schwefelquellen) in der Gemeinde Porto Judeu am Vulkan Pico Alto . Andere Furnas auf Terceira sind: Furna das Feiticeiras, Furna de Santa Maria, Furna do Cabrito, Furna do Poço Negro, Furna de Água, Furna da Nascente, Furna da Rua Longa, Furna das Pombas, Furna dos Ninhos . Lagoa do Negro befindet sich in der Gemeinde Altares im Gebirge Santa Bárbara Caldeira der Serra de Santa Bárbara
Auszug von http://portugal-libelle.com
PRAIA DA VITORIA AUF TERCEIRA: TRAUMHAFTES AZORENFLAIR
PRV02  RUNDFAHRT ÜBER DIE INSEL TERCEIRA 30 min Busfahrt nach Serra do Cume, Fotostopp   ca. 1 h 30 Fahrt nach Biscoitos, Besichtigung des Naturschwimmbeckens und des Weinmuseums Weiterfahrt nach Angra do Heroísmo, unterwegs Fotostopp in Monte Brazi ca. 1 h 30 geführter Spaziergang durch die Stadt, vorbei am Garten Duke of Terceira, an der gotischen Kathedrale und an der Kirche Igreja de Nossa Senhora da Conceição +Mittagessen
 
PRV07  3:30
HEISSER TIPP: VULKANHÖHLE DES ALGAR DO CARVÃO
20 Min Busfahrt zum Aussichtspunkt Serra do Cume mit Fotostopp  ca. 50 Min Fahrt zum Naturreservat Monte Brasil mit Fotostopp 1 ½ h Zeit zur Besichtigung des Algar do Carvao
PRV05 Fahrt im Geländewagen
ca. 50 min mit dem Allradfahrzeug entlang der Küste nach Angra do Heroismo Fotostopp am Monte Brasil Weiterfahrt zu einer kleinen lokalen Käserei, kurze Pause mit der Möglichkeit den Käse zu probieren offroad über die Insel Richtung Norden in die Wälder anschließend Fahrt nach Biscoitos und Besichtigung der natürlichen Lavapools entlang der Küste zurück zum Schiff
 

PRV06  ANGRA DO HEROÍSMO 30 min Panoramafahrt mit dem Bus nach Angra do Heroísmo vorbei an  historischen Gebäuden in Angra sowie der gotischen Kathedrale weiter  unter anderem zum Garten Duke of Terceira
Terceira: Kulturerbe, Touradas und Hortensia
   
In Terceira gibt es noch viel zu tun. Verpassen Sie nicht den Besuch von Algar do Carvão, einem einzigartigen Ort, an dem Sie in das Innere eines ruhenden Vulkans hinabsteigen, entlang der Straße an blühenden Hortensiensträuchern entlang fahren und meinen Lieblingspfad von allen auf den Azoren machen können: Mistérios Negros. Es ist eine anspruchsvolle Wanderung zwischen zwei Vulkanen, durch einen dschungelartigen Wald. Nachdem Sie es getan haben, werden Sie verstehen, warum diese Inseln wie kein anderer Ort sind, den Sie je gekannt haben

  von  itinari.com
Terceira ist die drittgrößte Insel des Archipels (nach Pico und S. Miguél) und diejenige mit dem größten historischen Erbe. Die Hauptstadt Angra do Heroísmo wurde 1983 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Angra ist so schön, dass es nicht einmal echt aussieht. Mit all den aufwendigen Eisenbalkonen voller blühender Blumen, glänzenden Azulejos und frisch gestrichenen Häusern sieht es eher wie ein Schauplatz für eine Theaterproduktion aus.

Auf der Insel Terceira passiert nicht viel. Die Hauptquellen des Vergnügens sind die Touradas à corda ("Stierkämpfe mit Seil"), die seit 1622 mehrmals im Monat stattfinden. Diese Art des Stierkampfes ist typisch für die Azoren. Es handelt sich um vier erwachsene Stiere, die eine bestimmte Straße oder Straße entlanggehen und von einem Seil um den Hals geführt werden, das von sechs Personen geführt wird. Männer necken und provozieren den Stier, aber ohne die Absicht, das Tier zu töten. Alle Stiere werden nach jeder Veranstaltung freigelassen, um sich vor der nächsten Veranstaltung auszuruhen.

von  itinari.com
PRV05 Fahrt im Geländewagen
ca. 50 min mit dem Allradfahrzeug entlang der Küste nach Angra do Heroismo Fotostopp am Monte Brasil Weiterfahrt zu einer kleinen lokalen Käserei, kurze Pause mit der Möglichkeit den Käse zu probieren offroad über die Insel Richtung Norden in die Wälder anschließend Fahrt nach Biscoitos und Besichtigung der natürlichen Lavapools entlang der Küste zurück zum Schiff
Cella Bar, Pico, Azores  
Aktivitäten Outdoor Teceira Wanderungen auf Teceira    trilhas.pt/hiking-tours/ Wanderungen auf Teceira  in Höhlen
WANDERWEGE AUF DER INSEL TERCEIRA
Trail CASCATAS von Trilhas......................................................6Km=4 Stunden
Trail CABRITO von Trilhas.................................................................... 6Km=3 Stunde
Wanderweg BAÍAS DA ALGUALVA...................................................... 4Km=2 Stunde
Weg SERRETA.......................................................................... 7Km=3 Stunde
Trail MONTE BRASIL.......................................................... 7,5Km=3 Stunde
Wanderweg RELHEIRAS SÃO BRÁS....................................................5Km=2 Stunde
Pfad ROCHA DO CHAMBRE......................................................... 9Km=3 Stunde
Trail MISTÉRIOS NEGROS.............................................................. 5Km=3 Stunde
Der von Trilhas................................................................. 6Km=4 Stunden.
Trail FONTES DO BASTARDO von Trilhas...........................6Km=4 Stunden
Wanderweg FORTES DE SÃO SEBASTIÃO ..................................6Km=4 Stunden
Die Insel Terceira, vulkanischen Ursprungs, weist verschiedene morphologische Aspekte auf, hat aber gemeinsame geologische Merkmale. Sein Ursprung ist mit den Vulkanausbrüchen verbunden, die während der alpinen Orogenese im Tertiär entstanden sind und die bis heute andauern und ein riesiges speläologisches Erbe hinterlassen. Was wir teilen wollen, sind die verschiedenen Höhlen, die Fumarolen Furnas do Enxofre und Algar do Carvão, der einzige Vulkan, der der Öffentlichkeit zugänglich ist, können sich für Wanderungen in verschiedenen Höhlen entscheiden, wie PHOTO TOUR, für Liebhaber der Fotografie, die verschiedene Techniken für eine bessere Erfassung im Moment verwenden
 
RILHAS Outdoor Abenteuertouren, Terceira, Azoren

Du wirst sehen: (Du wirst jede Stunde bleiben, die du willst)
-Hypogeos von Monte Brasil
-Megalithischer Komplex der Grota do Medo
-Römisches Kolumbarium
-Brustpassage (Relheiras do Cabrito)
Phototour auf Teceira  
Jeeptours proislandtour.pt Jeeptours proislandtour.pt
Der Vulkan ist ein Vulkan.
- Besuch von abgelegenen versteckten Orten
- Kleine Lagunen
- Wasserfälle (Winter)
- Erlebe das Abenteuer durch das Innere der Insel.
- Atemberaubende Ausblicke
- Schwierige Zufahrtswege mit einzigartiger Flora.
½ Tag IN & Rund um Terceira Island 4x4
Farmbesuch auf den azoren Die Landwirtschaft ist die Haupttätigkeit der Azoren und ergreift entschlossene Maßnahmen zum wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt des Archipels. Die landwirtschaftliche Nutzfläche (UAA) umfasst etwa 120.000 Hektar mit 13.541 Betrieben. Der Milchsektor macht mehr als 30% der nationalen Produktion aus, und die Betriebe haben eine durchschnittliche Größe von 28,2 Tieren. In Anbetracht der Größe und der Besonderheiten des Archipels ist es ein sehr wertvoller Beitrag, der das Ergebnis einer Arbeit ist, die von den Milcherzeugern mit großem Engagement und Engagement geleistet wurde.
- Besuchen Sie eine Fabrik, in der Sie die verschiedenen Phasen der Herstellung unserer Produkte aus Milch und Fleisch sehen können.

Wir bringen Sie hin:
- Besuchen Sie einen Bauernhof, auf dem Sie mit den Kleintieren interagieren können.
- Besuchen Sie einen Milchviehbetrieb, wo Sie die Milch direkt von der Kuh probieren können.
- Besuchen Sie einen Bauernhof, wo Sie an der Fütterung der Tiere auf dem Feld teilnehmen können.
 
Schlamm-Abenteuer Voller Adrenalinschub
Schnall dich an. Das Abenteuer durch das Innere der Insel beginnt. Die Reise erfolgt in Jeeps, die entsprechend ausgestattet sind und Sie an Orte bringen können, von denen Sie nicht einmal ahnen konnten, dass sie existieren. Es ist für diejenigen gedacht, die ungewöhnliche Perspektiven und Szenarien kennenlernen wollen. Sie können auch helfen, die Jeeps bei Bedarf aus dem Schlamm zu befreien (Freiwillige), und dann durch das Innere der Insel mit atemberaubender Aussicht schlendern.

Wir zeigen Ihnen versteckte Orte wie:
- Schlammgruben
- Der Vulkan ist ein Vulkan.
- Besuch von abgelegenen versteckten Orten
- Kleine Lagunen
- Wasserfälle (Winter)
- Erlebe das Abenteuer durch das Innere der Insel.
- Atemberaubende Ausblicke
- Schwierige Zufahrtswege mit einzigartiger Flora.
Mud Experience
Höhlentour
Bullfight
Food Tour
Wein und Mondschein Tour

Food Tour Probieren Sie verschiedene Gerichte in verschiedenen Restaurants aus.
auf dieser Tour gehen Sie in ein Restaurant und werden einem sehr schönen Konzept der Zubereitung Ihres eigenen Fleisches vorgestellt, dann besuchen wir eine Käserei, in der Sie den Käse probieren und kaufen können, wenn Sie es wünschen, nachdem wir zum nächsten Restaurant gegangen sind, wo wir etwas Kabeljau-Fisch probieren werden, danach besuchen wir eine Weinkellerei, in der Sie etwas Wein und köstliche hausgemachte Marmeladen probieren können, wo Sie auch kaufen können, wenn Sie wollen, last but not least gehen wir in die Eiscremefabrik, wo wir die beste Eiscreme haben werden.
Kochkurs Lernen Sie, wie man das berühmte lokale Gericht Alcatra zubereitet.
Während des Kochkurses holen wir Sie in Ihrem Hotel oder Ihrer Unterkunft ab, bringen Sie zu dem Ort, an dem wir den Unterricht durchführen werden, und dann beginnen wir mit der Zubereitung des Alcatra (berühmtes typisches Gericht) und des hausgemachten Brotes, dann kochen wir einige Würstchen, Linguiças und andere Leckereien, Sie können durch die Gegend spazieren gehen, weil wir im Freien in der Natur sind, Sie können Ihr Glas Wein nehmen und einen Spaziergang durch den Park machen. Sobald das Essen fertig ist, essen und trinken wir, dann probieren wir unsere berühmte Wüste Dona Amelia,   .

Baías da Agualva - Terceira
 r
Food Tour Probieren Sie verschiedene Gerichte in verschiedenen Restaurants aus.
auf dieser Tour gehen Sie in ein Restaurant und werden einem sehr schönen Konzept der Zubereitung Ihres eigenen Fleisches vorgestellt, dann besuchen wir eine Käserei, in der Sie den Käse probieren und kaufen können, wenn Sie es wünschen, nachdem wir zum nächsten Restaurant gegangen sind, wo wir etwas Kabeljau-Fisch probieren werden, danach besuchen wir eine Weinkellerei, in der Sie etwas Wein und köstliche hausgemachte Marmeladen probieren können, wo Sie auch kaufen können, wenn Sie wollen, last but not least gehen wir in die Eiscremefabrik, wo wir die beste Eiscreme haben werden.
Baías da Agualva - Terceira   Baías da Agualva - Terceira Hike Trail
Der Weg beginnt in der Nähe des Pico dos Loiros, in der Gemeinde Agualva. Beginnen Sie damit, den Feldweg zwischen den Weiden hinunterzugehen. Nach 500 m, wenn Sie in Grota da Lagoa ankommen, biegen Sie links ab und fahren weiter in Richtung Fajãzinha.

Dann gehen Sie links um Fajã herum, bis Sie sich den Kieselsteinen nähern, wo Sie links abbiegen und den Hang hinaufgehen sollten, mit Heidekraut (Erica azorica) und Steinsamen (Festuca petrae), bis Sie zum Belvedere von Fajãzinha gelangen. Nach 500 m finden Sie einen Abstecher nach rechts in eine Bucht, wo Sie das Phänomen der prismatischen Disjunktion in den Felsen sehen können.
Kategorie - Linear
Schwierigkeit - Leicht
Verlängerung - 4 km
Durchschnittliche Zeit - 2 Stunden
Kehren Sie um und klettern Sie den Asphalt hinauf, biegen Sie an der engen Kurve rechts ab und folgen Sie einer Abkürzung durch die Mauern alter Weinbergskorallen und den Heideküstenbusch, der Sie zur Pombas Bay führt, dem idealen Ort für Vogelbeobachtungen, nämlich den nistenden Arten auf den Azoren: Flussseeschwalbe (Sterna hirundo), Sturmtaucher (Calonectris diomedea borealis) und Torcaztaube (Columba palumbus azorica).

Dann steigen Sie den Heidehang hinauf und biegen Sie rechts ab, auf einer Abkürzung, die von der Weidewand und der Klippe flankiert wird, die Sie nach Ponta do Mistério führt, wo es eine kleine Küstenlagune auf den Felsen gibt.

Der letzte Teil des Weges führt über eine Abkürzung zwischen den Weiden und der Klippe, mit Erdbuchenvegetation (Morella faya), Heidekraut und Weihrauch (Pittosporum wellulatum), bis er auf eine geschlagene Erdleitung trifft. Hier biegen Sie links ab und fahren auf der kanadischen Seite weiter in Richtung der Regionalstraße, wo dieser Weg endet.
 
Passagem das Bestas  Terceira   Passagem das Bestas  Terceira  Hike Trail
Dieser kleine Rundweg ist vollständig in das geografische und geschützte Gebiet für die Ressourcenbewirtschaftung der Caldeira de Guilherme Moniz eingegliedert, das durch makaronesische Busch- und Torfmoore gekennzeichnet ist, die die Wiederauffüllung der Grundwasserleiter dieses vulkanischen Komplexes mit etwa 23.000 Jahren sicherstellen.

Kategorie - Rundweg
Schwierigkeitsgrad - Mittel
Verlängerung - 4 km
Durchschnittliche Zeit - 2h30
100 HM Auftsieg und Abstieg

Beginnen Sie den Weg auf dem Parkplatz neben der Straße und folgen Sie einem alten steinigen und unregelmäßigen Lavafeld bis zur Abzweigung, wo Sie die linke Seite wählen sollten. An dieser Stelle des Weges ist es möglich, die Sträucher der Passagem das Bestas zu sehen, die auf den Boden gedruckt und von Tausenden von Ochsen, die jahrhundertelang zum Kessel kamen, um Brennholz zu sammeln, in den Felsen eingraviert wurden.

Gehen Sie hinunter, den Bächen folgend, und betreten Sie den Lauf einer Wasserlinie, bis Sie eine Röhre erreichen, die die Mini-Wasserkraftwerke von Angra versorgt. Von hier aus folgt der Weg einem Wald von Cryptomérias.
Mistérios Negros - Terceira Mistérios Negros - Terceira
Der Weg beginnt in der Nähe von Lagoa do Negro und Gruta do Natal.

Beginnen Sie mit einem Spaziergang auf dem Feldweg, der von Rapa (Calluna vulgaris) und Kryptomeria japonica (Cryptomeria japonica) flankiert wird. Nach ca. 550 m betreten Sie eine Weide, umfahren den Wassertank auf der linken Seite und fahren 200 m weiter, bis Sie eine schmale Abkürzung durch die Vegetation erreichen, die aus Exemplaren von Calluna vulgaris, Cryptomeria japonica, Sphagnum sp und Zedernwald (Juniperus brevifolia) besteht.

Dann folgen Sie einem Gebiet mit drei kleinen Lagunen (Lagoinhas de Vale Fundo) und gehen nach rechts herum.

Schwarze Geheimnisse - 
Kategorie - Rundweg
Schwierigkeit - Schwierig - Schwierig
Verlängerung - 5,8 km
Durchschnittliche Zeit - 2h30m
Danach geht es durch den Zedernwald des Buschlandes, in unregelmäßigem Gelände, unter Umgehung einer der verschiedenen trachytischen Kuppeln, mit wenigen Vegetationsproben (nur wenige Individuen von Erica azorica und Calluna vulgaris), die aus dem Ausbruch von 1761 stammen.

Nachdem Sie die Kuppel passiert haben, folgen Sie der breiten Kanada, die von Erica azorica, Juniperus brevifolia und Calluna vulgaris flankiert wird, die zu einem Wald aus Kryptomerien hinuntergeht.

Nachdem Sie den Wald und einige Weiden durchquert haben, erreichen Sie die Asphaltstraße. Biegen Sie links ab, passieren Sie den Pico Gaspar (mit der Möglichkeit eines Umwegs) und gehen Sie den letzten Kilometer, bis Sie zum Ausgangspunkt des Weges zurückkehren.
Relheiras de São Brás Relheiras de São Brás
Der Weg beginnt neben dem Picknickplatz der Gemeinde São Brás.

Wenn Sie den Parkplatz, auf dem sich die Informationstafel befindet, verlassen, gehen Sie 200 m lang rechts auf dem Asphalt, bis zu dem Ort, an dem sich ein Denkmal für den alten Ochsenwagen befindet.

Biegen Sie links ab auf die Canada de terra batida (geschlagener Tonstock), wo die Relheiras weiter vorne liegen, Spuren der alten Ochsenkarren, die in den Felsen gehauen wurden. Man unterscheidet zwei Typen: schmal und V-förmig, breit und flach.

Kategorie - Rundweg
Schwierigkeit - Leicht
Verlängerung - 5 km
Durchschnittliche Zeit - 2 Stunden
Nachdem Sie die Fonte do Cão passiert haben, kommen Sie zu einem Platz, wo Sie nach links zu einer schmalen Abkürzung abbiegen sollten.

Etwas weiter wird diese Abkürzung breiter und es gibt eine größere Dominanz von Heidekraut (Erica azorica) und Kryptomerien (Cryptomeria japonica).

Am Eisentor angekommen, biegen Sie links ab und folgen dem unbefestigten Weg, der sich mit Asphalt abwechselt, für 2 km, bis Sie zum Ausgangspunkt des Weges zurückkehren. Es sei darauf hingewiesen, dass man in diesem letzten Teil des Weges den Drachen (Buteo buteo rothschildi) sehen kann, einen endemischen Vogel der Azoren.
Fortes de São Sebastião von http://trails.visitazores.com Fortes de São Sebastião
Trail-Info
Eingebettet in das vulkanische Massiv des Cinco Picos, führt diese kleine Route entlang der Südostküste der Insel und führt durch Überreste alter maritimer Verteidigungsanlagen (16. bis 17. Jahrhundert), die im Dorf São Sebastião enden.

Beginnen Sie den Weg auf der Regionalstraße nach Ponta das Contendas. Fahren Sie rechts über den Leuchtturm Contendas und die Insel Cabras im Hintergrund. Abstieg in Richtung der Festungen Greta und Santa Catarina das Mós (beide aus dem Jahr 1581) mit Blick auf die Mina-Bucht, ein privilegierter Ort zum Surfen.

Wenn Sie wieder auf der Straße sind, gehen Sie nach rechts, gehen Sie durch die Gewächshäuser und biegen Sie am Pico dos Cernos rechts um die Bäume herum ab. Nehmen Sie den Umweg nach rechts, der zum Bom Jesus Fort führt, das 1644 erbaut wurde und die Bucht der Mina überblickt. Kehren Sie auf dem gleichen Weg zurück und biegen Sie an der Abzweigung rechts in einen kleinen Wald ein, in dem die endemische Heide (Erica azorica) vorherrscht.

Kategorie - Linear
Schwierigkeit - Leicht
Verlängerung - 5,7 km
Durchschnittliche Zeit - 2h30

Nutzen Sie am geodätischen Punkt die Gelegenheit, den Weg zu diesem Punkt und den Rest des Weges zu sehen. Wenn Sie den Wald verlassen, gehen Sie in der Abstiegsphase in eine Weide mit der Klippe rechts und Salgueiros (Tamarix gallica) links. Nutzen Sie die Gelegenheit, zurückzublicken und den Blick auf die kleinen Inseln der Mine zu genießen. Weiter führen die Weiden nach Canas (Arundo donax) und der Weg führt auf einen Feldweg mit Zugang zu Feldern für Anbau und Beweidung. Folgen Sie den Schildern, bis Sie zu einem Aussichtspunkt gelangen, von dem aus Sie die Küste von São Sebastião sehen können.

Zurück zur Hauptstraße und weiter rechts, am Meer entlang, zur Forte do Pesqueiro dos Meninos, die aus dem Jahr 1581 stammt, mit einem privilegierten Blick auf die Küste. Von hier aus führt der Weg hinauf zum Dorf São Sebastião, vorbei an einer alten Wassermühle, hinauf zur Arrabalde, wo sie früher die Ribeira de Frei João führte und bereits innerhalb der Gemeinde durch die Einsiedelei Nossa Senhora da Graça führt.

Etwas weiter geht es über den Largo da Fonte, gefolgt von der Ermida de Sant'Ana. Nach der Kirche sehen Sie den zentralen Platz, wo der Weg endet.
3 bis 5 10.2019  Jaz auf den azoren  https://www.angrajazz.com/ Jazz auf Terceira inn Angra de Herosimo
ANGRAJAZZ ORCHESTRA lud Carlos Azevedo  JOÃO MORTÁGUA . AXES PARISIAN EMILE . QUINTET SFUMATO Gast Michel Portal
  JOÃO MORTÁGUA . AXES FRANK KIMBROUGH QUARTET toca Monk
  JOÃO MORTÁGUA . AXES THE ALLAN HARRIS BAND
  JOÃO MORTÁGUA . AXES MIGUEL ZENÓN QUARTET
  JOÃO MORTÁGUA . AXES  

    

    


03.11.19 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410  Impressum  Datenschutz  Angebote nur an Geschäftskunden