back Kisima  Kisima Ngeda Lake Eyasi Sundowner on the Highseat , Sundowner auf der Plattform

   
   
   
   
Sacred Ibis Lapwing

Lake Eyasi

 isima Ngeda Zeltlager
Am Ufer des Eyasi-Sees gelegen, bietet sich ein atemberaubender Blick über den saisonalen Sodasee mit Blick auf das Ngorongoro-Schutzgebiet auf der einen Seite und den Alipi-Steilhang auf der anderen Seite, man kann die spektakuläre Landschaft genießen und das tägliche Leben der letzten verbliebenen Jäger/Sammler, der Hadza, sowie ihrer pastoralen Nomadenkollegen, der Barbaig, erleben.

Kisima Ngeda, ein stilvolles Camp, das erstaunliche kulturelle Interaktionsmöglichkeiten und zahlreiche Aktivitäten bietet.

Unterkunft
Mit 7 geräumigen Zelten mit privater Veranda mit Blick auf den See. Intimes Essen mit Blick auf den Eyasi-See. Das Dekor von Kisima Ngeda greift Elemente der umliegenden Landschaft auf und nimmt Elemente der traditionellen Hadza-Kultur auf.

Der gemütliche Loungebereich ist ein idealer Ort, um sich vor dem Abendessen oder bei einem Drink nach dem Abendessen zu entspannen oder nach einem langen Tag im Pool zu baden.

Anasa-Safaris
Die Anasa Safari-Kollektion wurde als die neueste Runde tansanischer Safari-Erlebnisse lanciert, die Arusha, Mkomazi, Lake Eyasi, Lake Victoria und die berühmte Serengeti umfasst. Während die Strecke neu ist, basiert diese Sammlung von Eigenschaften und Erfahrungen auf dem klassischen ostafrikanischen Safari-Erlebnis und bietet Reisenden Charme der alten Welt, spannende Tierwelt und kulturelle Interaktionen und die besten Safari-Guides.

Die Anasa Safari Collection ist die Manifestation der Liebe von George Mavroudis zu Tansania. George, der sein ganzes Leben lang in Tansania gelebt hat, ist ein bekannter, privater Safari-Guide, der eine vergangene Ära des Abenteuers und Luxus im afrikanischen Busch verkörpert. Die Anasa Safari Collection beinhaltet Georges handverlesene Locations in ganz Tansania und Boutique-Safariobjekte, die von seinen Freunden und seiner Familie verwaltet werden. Sie verkörpert intime und sinnvolle Erlebnisse und nutzt das Abenteuer eines klassischen ostafrikanischen Safariabenteuers.

"Ich habe gesehen, wie Tansania zu einer der renommiertesten Safari-Destinationen Afrikas gereift ist, aber mit der Einführung einer ständig wachsenden Anzahl von Ausstecher-Safari-Eigenschaften und -Erfahrungen", sagt George Mavroudis, Gründer der Anasa Safari Collection. "Die Anasa Safari Collection ist eine Gelegenheit für Reisende, zum wahren Wesen des ostafrikanischen Safari-Erlebnisses zurückzukehren: intime Erlebnisse, erstklassige Führung, kulturelle Interaktion und spannende Abenteuer.

Abseits der ausgetretenen Pfade
Erkunden Sie Gebiete, von denen nur wenige Menschen wissen, dass es sie gibt, halten Sie sich von der Masse fern und treffen Sie einen der letzten Jäger-Sammlerstämme, die Wahadzabe.

Reiseroute   Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 1,

Am Kilimanjaro International Airport angekommen, werden Sie zum Shangazi House an den Hängen des Mount Meru gebracht. Der Nachmittag kann entweder am Swimmingpool oder in den schönen und ruhigen Gärten verbracht werden, während Sie die nötige Ruhe finden, bevor Ihre Safari am nächsten Tag beginnt.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 2,

Erwachen Sie zu frisch gebrühtem tansanischen Kaffee oder Tee auf Ihrer Veranda. Ein komplettes englisches Frühstück wird vor Reiseantritt serviert. In Safari-Fahrzeugen fahren Sie zum Mkomazi Nationalpark, dem neuesten Nationalpark Tansanias. Sie kommen zu einem späten Mittagessen in Babu's Camp an. Der Nachmittag kann damit verbracht werden, diesen unbekannten Nationalpark zu erkunden, obwohl er sehr berühmt für sein Rhino Sanctuary ist, das von Tony Fitzjohn betrieben und eingerichtet wurde. Das Abendessen wird unter dem afrikanischen Himmel serviert.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 3,

Frühe Weckrufe und danach eine ganztägige Pirschfahrt. Für diejenigen, die sich abenteuerlustiger fühlen, kann der Nachmittag damit verbracht werden, den Busch zu Fuß zu erkunden. Das Ziel des Tages ist die Suche nach dem Parkpaket afrikanischer Wildhunde, das überall in Afrika zu sehen ist.  Babu's Camp

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 4,

Nach dem Frühstück ist es Zeit, sich von Babus Lager zu verabschieden und in Richtung der Landebahn zu gehen. Steigen Sie in Ihr Flugzeug und fliegen Sie in den weltberühmten Serengeti-Nationalpark. Der Flug bietet spektakuläre Ausblicke auf den Ngorongoro-Krater. Wenn Sie auf den weiten Ebenen der Serengeti landen, werden Sie von dem erstaunlichsten Naturschauspiel der Welt, der Großen Migration, umgeben sein. In den Monaten Juni bis Oktober haben Sie das Glück, die Gnus beim Überqueren des großen Mara-Flusses zu beobachten. Von Dezember bis März werden Sie Zeuge der Wanderung in der südlichen Serengeti-Ebene, dem Kalbungsgebiet der Gnus. Nach einem Tag in der afrikanischen Wildnis erwartet Sie ein ruhiger und erholsamer Abend.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 5,

Der ganze Tag wird damit verbracht, die Umgebung zu erkunden und der großen Gnuwanderung zu folgen. Sie können einen Fluss überqueren, von Raubtieren verfolgt werden oder einfach nur einander folgen und in den Ebenen grasen. Das Mittagessen wird im Herzen des afrikanischen Buschs serviert. Fahren Sie am Nachmittag weiter durch die Serengeti-Ebene und beenden Sie den Tag mit einem Sundowner an einem der vielen Orte, die wegen ihrer atemberaubenden Aussicht ausgewählt wurden. Vor Einbruch der Dunkelheit fahren Sie zurück zum Camp, genießen eine heiße Dusche und treffen sich am Lagerfeuer zur Erfrischung.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 6,

Dieser Tag ist flexibel und zusammen mit Ihrem Guide können Sie Ihren Tag nach Ihren persönlichen Interessen und Launen gestalten. Sie können sich für ein weiteres Abenteuer in den weiten Ebenen der Serengeti entscheiden oder Sie verbringen den Tag in unserem komfortablen Camp mit Blick auf die Tierwelt.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 7,

Machen Sie eine letzte morgendliche Pirschfahrt, bevor Sie zum Brunch ins Camp zurückkehren, oder nutzen Sie die Gelegenheit, sich auszuruhen, bevor Sie zu Ihrem nächsten Safariziel weiterfahren. Heute ist der Tag, an dem Sie die Serengeti auf einem Linienflug verlassen und nach Manyara Airstrip fliegen. Danach geht es mit dem Auto weiter zum Eyasi-See, wo die Nacht in Kisima Ngeda verbracht wird.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 8,

Erwachen Sie zu den schönen Aussichten auf den Eyasi-See. Der Tag bietet eine Vielzahl von einzigartigen und authentischen kulturellen Erlebnissen. Verbringen Sie den Vormittag mit den Hadzabe-Männern, die ihre Art zu jagen und zu sammeln lernen (einer der letzten Jäger- und Sammlerstämme in Afrika) und den Nachmittag mit den Hadzabe-Frauen und der Lebensweise der Kinder. Diese einzigartige Gelegenheit wird Ihnen eine Reise zurück in das menschliche Überleben im Busch ermöglichen.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 9,

Heute haben Sie die Gelegenheit, einen anderen einzigartigen Stamm zu besuchen, die Datoga, die eine pastorale Gruppe wie die Maasai sind.... Die Arbeit des örtlichen Schmieds und der Datoga boma ist eine Erfahrung, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Beenden Sie den Nachmittag mit einem Sundowner auf unserem schönen Sundownerdeck.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 10,

Nutzen Sie den entspannten Zeitplan und schlafen Sie vor dem Frühstück. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den Eyasi-See ein letztes Mal vor Ihrer Abreise nach Arusha. Ankunft im Shangazi House, Arusha am Nachmittag und Abschalten von Ihrer Safari in diesem gemütlichen Haus.

Abseits der ausgetretenen Pfade Tag 11,

Je nach Abflugzeit können Sie den Tag damit verbringen, die Stadt Arusha zu erkunden und im Shangazi-Haus einzukaufen oder sich zu entspannen, bevor Sie am späten Nachmittag zum Flughafen fahren. Wenn Sie einen Morgenflug zu Ihrem nächsten Ziel oder nach Hause haben, genießen Sie ein gemütliches Frühstück, bevor Sie zum Kilimanjaro International Airport abfliegen.

 


09.05.18 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum         Datenschutz