Back Namibia Overwiew             Aardvarksafari 2019   Namibia             

Von  Hosea Kutao 300 km nach Wüstenquell  ca 4 h  
Duster

Etango Ranch Guest Farm  Ondekaremba

Hotel Thule Gorges Street 1 Windhoek, Namibia

Naankuse Lodge and Wildlife Sanctuary

  Erindi erindi.com 
Bild von erindi Wüstenquell von Google World

 

12.9 los 20:10 FRA Flug Air Namibia Nonstop 6:30 +1 WDH 10:20 Std.

13.9.19 Do 1  To Erindi  bis 20.9 erindi2019.htm

20.9  wuestenquell Oiver Rust  wuestenquell2019.htm   to 26.9

7 Days ( mögliche Tages Ausflüge Mondlandschaft welwitschia Swakop und Walvis Bay

26.9.19 do Ondekaremba  27.9.19 fr    Ondekaremba   ondekaremba

samstag 28.9 Rückflug 8:00 WDH Nonstop 18:20 FRA  10:20 Std.

Dann in Frankfurt bleiben  beim Inder esse  gehen  https://www.rauschenbach.de/deutschland/frankfurt.htm

Grand Hotel Dream Main City Center

2 N Onde 7383.66 = 470  a 78

Rack Rates (Dinner, Bed & Breakfast - DBB)  a 2390 = 150  or FB + PM & AM Game Drive 3490 = 221

 

Selbstfahrertouren Namibia 2019

Akku-Ladegerät fürs Auto (Zigarettenanzünder)


Ein Multifunktionswerkzeug, das Outdoor Multitool vom Spezialist Gerber ist klein, paßt in die Hosentasche und hat alles dran.
Ein Profi Camper-Tipp ist eine Solarleuchte, die sich bei Tageslicht auflädt.
Großeinkauf in Windhoek, der riesige Superspar gegenüber Maerua Mall hat

Braucht man: spezieller namibischer Adapter, billige Grillzange, 2 Gläser für den Wein und Gin Tonic (wer nicht aus den Alubecher trinken möchte). Extra Kühlbox vom Autovermieter für Getränke, Lebensmittel.

Große Tasche für Lebensmittel
, Müllbeutel mit Zugband, Baumwolltasche fürs Gemüse (schwitzt in Plastik und verdirbt schnell). Leinentuch als Staubschutz für die Kamera, luftdichte Zipp-Beutel statt Frischhaltebox oder gegen Staub. Extra Geschirrhandtücher. Ein schärferes Messer z.B. Klappmesser.
Holzfeuer und Kühleis gibt es überall auch an jeder Tankstelle. Das Brunnenwasser auf den Farmen ist sehr gutes Trinkwasser.
Mückenschutz der in Afrika am besten wirkt, vor Ort kaufen (Peaceful Sleep oder Repel). Toiletten- und Pflegeartikel wie Nivea & Co. sind in Namibia wesentlich teurer. Die Trockenheit Namibias ist Hammer Creme für Lippen, Hand und Fuß einpacken (sehr gut z.B. Ballistol-Öl und für Nasenschleimhäute und Lippen Bepanthen).
Kleines Erste-Hilfe-Set für Reisen, immer im Rucksack dabei, leicht und alles wichtige drin inkl. Schere.
Internationaler Führerschein: Autovermieter fragen nicht danach aber bei Polizei- oder Parkkontrollen könnte er verlangt werden.
Empfohlene Fahrgeschwindigkeit: Nationalparks 30km/h - unbefestigte Überlandstraßen 60 km/h, auf Teerstraßen 100 km/h.

REISEAPOTHEKE:

Nasenspray zur Befeuchtung (zuhause), Schmerzmittel, Imodium, Bepanthol Wundsalbe, Pflaster,  elastische Binden, Wunddesinfektion

Ballistol (trockene Füße, Wundbehandlung (nicht bei Zecken!), Mechaniker-Schmiermittel)

Universal-Ladegerät für 12V-Zigarettenanzünder, oder 12V-3fach-Verteiler für Stromstecker

Hüftbeutel für Wertsachen,

Taschenlampen /Stirnlampe, Feuerzeuge, großes Taschenmesser, scharfes Klapp-Messer

Multitool, Nähzeug, Doppelseitiges Klebeband, Kabelbinder

Fernglas, Kompass (Deklination beachten), Ohrstöpsel, Reisekissen

Kamera, Ersatz-Chip, Leintuch und luftdichte Plastiktasche

Handys, Ladekabeln, Sonnenbrille, Ersatzbrille, Kontaktlinsen Ersatz (bei Sand)

Landkarten, Rucksäcke, Bücher, Schreibzeug und Block, Reiseführer,

Reisepass, Bargeld, Kopien der Papiere, wichtige Telefonnr.

Musik CDs,

Regenjacke, Ikea-Einkaufstaschen,

Wanderrucksack, Wasserflasche

Alte Geschirrhandtücher

2  große Müllsack für Gepäck (verstaubt schnell) und dreckige Wäsche

3l Zipper-Plastiktüten

DEO, SHAMPOO, DUSCHGEL, Feuchttücher

SONNENSCHUTZ: Lippen,  Spray, Blocker

Tipp: Solartischleuchte lädt sich am tag auf, zum Abend dann Licht am Tisch
   
   
   

MIETWAGEN CHECKEN: Bremsen, Reifen, Zelt aufbauen lassen, Wagenheber vorführen lassen, Gasköcher + Campinglampe testen, Verbandkasten zeigen, Handfeger?  unverzichtbar (kaufen)

LANDKARTE TASA Map die beste, wenn nicht auf GPS notwendigen  Touren unterwegs.

GEPÄCK staubt weniger ein, hinteres Fenster Spalt auflassen gegen Vakuum hilft, sonst Gepäck in große Mülltüten packen

TANKSTELLEN keine Kreditkarten!!

BANKEN: Achtung! Ende des Monats ewige Schalterschlangen. Ggf. vorher die Bank über Namibia Reise informieren bei kleinerem Kreditrahmen. Es ist schon passiert, dass die Karte nach dem ersten Geld abheben gesperrt wird (Sicherheitsvorrichtung).

KAMERAtasche reicht nicht aus bei Feinsand, Leinentuch und luftdichte Plastiktasche

ESSENSRESTE immer wegsperren wegen der Tiere.

Gibt Wärme, Glut unter den Campingstuhl und Sand drauf.

Flughafen Hosea Kutako International Airport ca. 222 km, Fahrzeit: ca. 3 Stunden (Die Transferzeit kann hiervon abweichen).
nächster Ort Otjiwarongo ca. 190, Fahrzeit: ca. 2,5 Stunden
nächster Ort Windhoek ca. 178 km, Fahrzeit: ca. 2,5 Minuten
Hafen Walvis Bay ca. 318 km, Fahrzeit: ca. 3,5 Stunden
Sehenswürdigkeiten Cheetah Conservation Fund ca. 232 km, Fahrzeit: ca. 3
Sehenswürdigkeiten AfriCat Foundation ca. 160 km, Fahrzeit: ca. 2 Stunden

 

Superspar ggü Maerua Mall größte, beste Auswahl Lebensmittel, auch Apotheke.

Kopi Bake Maerua Mall bestes Vollkornbrot nach 1 Woche noch gut.

Biltong aus Supermarkt nicht gut,

besser kaufen bei Kalahari Meat and Biltong Market, 314 Sam Nujoma Dve, Klein Windhoek, Drive auf der rechten Seite vom Flughafen kommend, Ecke Nelson Mandela Av.

 Biltong&Bites Elsa Bldg. Dtsch. Apotheke am Sam Nujoma Dve.

   
Karibib von namibia-info.net

Karibib  liegt an der B2 Straße, auf halben Wege zwischen Windhoek und Swakopmund.

Der kleine Ort - ca 5000 Einwohner - wurde 1900 als Bahnstation für die Schmalspurlinie gegründet. Karibib war ein wichtiger Übernachtungsstopp für die Eisenbahn. Als man 1907 eine neue Bahn mit breiterer Spur baute und die Bahnstation ins 30 Kilometer entfernte Usakos verlegte, wurde es still in Karibib.

Erst der Bergbau brachte dem Ort wenige Jahre später neuen Auftrieb. Man entdeckte zum einen Goldvorkommen. Berühmt wurde Karibib jedoch für seinen hochwertigen Marmor. Nur hier gibt es - neben verschiedenen anderen Marmorarten - reinen schwarzen Marmor. Auch heute noch wird in den Marmorbrüchen von Karibib hochwertiger und besonders harter Marmor abgebaut und in alle Welt exportiert.

Die Navachab Goldmine südlich von Karibib wurde Ende der 80er Jahre von der südafrikanischen Anglo-American Corporation übernommen. Im Tagebau werden hier täglich 5000 Tonnen goldhaltiges Gestein abgebaut. Seit sich der Goldpreis auf dem Weltmarkt erholt hat, arbeitet die Mine wieder rentabel.

Etliche kleinere Unternehmen bauen in der Karibib Region zudem Halbedelsteine ab, vor allem Amethyste, Tourmaline, Aquamarine und Quartze.

Für den Besucher interessant ist das Henckert Tourist Centre in der Main Street. Auf über 1000 qm gibt es hier das wohl größte Angebot an Schmuck, Edel- und Halbedelsteinen sowie anderen kunsthandwerklichen Artikeln in Namibia.
Sehenswertes in Karibib
Henckert Tourist Centre
Das Henckert Tourist Centre liegt in der Main Street und ist nicht zu verfehlen. Ein Besuch lohnt sich unbedingt, auch wenn man keinen Schmuck kaufen will. Es gibt viel Information über den Edelstein Bergbau der Region und die Bearbeitung der Steine. Ausserdem bekommt man kleine Imbisse, Tee und Kaffee. 064-550700.

Marmorwerk Karibib
Auch das Marmorwerk von Karibib liegt an der Hauptstraße und kann besichtigt werden. Tel 064-550002.

Western Bar und Restaurant. An der Main Street.

otjimbingwe_church   Otjimbingwe
Wer etwas Zeit hat und geschichtlich interessiert ist, sollte die 50 Kilometer auf der D1992 (Schotterstraße) bis Otjimbingwe fahren. Die kleine Siedlung liegt am sandigen Bett des Swakop Riviers.

1849 gründete die Rheinische Missionsgesellschaft hier im Kernland der West-Hereros eine ihrer ersten Missionsstationen in Namibia. Die alte Missionskirche wurde 1867 erbaut, der Pulvertum zum Schutz gegen die kriegerischen Namas stammt aus dem Jahre 1872. Otjimbingwe lag an der alten Ochsenwagenroute zur Küste und war zwischen 1886 und 1890 Verwaltungszentrum des deutschen Schutzgebietes.

Potschie kleine Tante-Emma-Läden oft Gemüse (Kürbis), Obst – lange auf.

Bottle Stores Alkohol, Kühleis

Supermarkt Bier Hansa draught (WH Lager oder Tafel, Weißbier)

Wein (Kanister 2-5l), Savannah Dry (Cider), Tonic water für Gin

Trinkwasser Flaschen + Kanister

BÄCKEREI: Brot, Brötchen (Ofenfrische Brötchen Hefestarke, heißen so), Vollkornbrot, Gebäck

Toast auf Grill getoastet, Knäckebrot, Crackers, gute Frühstückskekse, Nüsse, Trockenfrüchte (Mango) für unterwegs,

Butter, Milch haltbar, Kaffeesahne, Kaffee, Tee, Zucker, Marmelade, Cornflakes/Müsli,

Grillfleisch (von Farmern Portionen vakuumverpackt), Biltong (vorher probieren) oder Simbas zum Knabbern (1 Std einweichen für Gemüseeintopf mind.1h kochen), Dröewors (luftgetrocknet) Boerewors (Grill Bauernwurst) große Qualitätsunterschiede Hartlief ist gut (sonst am besten vom Farmer), Rauchfleisch (geräuchertes Wildfleisch, saftig).

Gemüse: Butternut (kl. Kürbisse zum Grillen), Kartoffeln, Süßkartoffel, Maiskolben

Schneller Salat o. Mittags-Snack: Maisdose mit Tunfischdose + Balsamico

Zitronen, Limetten, Früchte: Äpfel,

manche schwören auf den fertigen John West Thunfisch Salat mit Curry oder mediterran,

Konserven: Tunfischdosen, Bohnen, Mais, Dosen-Pfirsiche, Reis (Beutel portioniert)

Gewürze: Salz, Pfeffer, Braiisalt Grill-Gewürzmischung,  Balsamico, Olivenöl

 

2 kleine billige Schlafkissen ?

Namibia ADAPTER dreipolig, geht nur der lokale

Alufolie heavy-duty! für Kartoffeln und Squashes

Arbeitshandschuhe (zum Grillen, Reparaturen)

Feuerholz/Holzkohle für KTP, Feuerzeug/Streichhölzer, Grillanzünders

Handfeger unverzichtbar

Klopapier, Küchenrolle, Spülmittel (?), Spülschwamm/Tuch, Kerzen, Schnur

Müllbeutel zum Verschließen (vor Tieren)

Wäscheleine, Wäscheklammern, Waschmittel

   
Henckert Tourist Centre: 38 Hauptstraße, Tel. 550 028, Fax 550 230, henckert@iwwn.com.na. Alles versammelt, was Besuchern Freude bereiten kann: Internetcafé, Verkehrsamt, Mineralien und Edelsteine, Wechselstube, Karakul-Webstube und der Naturtee Teufelskralle. Täglich geöffnet.

Das * Hotel Erongoblick, Tel. / Fax 550 009, war in seiner Jugendzeit ein Internat. 15 Zimmer, Squashcourt, Pool, Sauna. EZ/DZ, mit Bad. Im * Stroblhof, Tel. 550 081, Fax 550 240, am östlichen Ortsende sind die elf Zimmer klimatisiert. EZ/DZ. Beide mit Restaurant.

Gästefarmen um Karibib
Alle mit Pool, Rundfahrten, Bergwandern.

** Albrechtshöhe, Tel. / Fax 0621 / 503 363 (Paul-Heinz & Ingrid Meyer), meyer@natron.net, an der D1988, die 24 km östlich von Karibib von der B2 biegt. Säulenreiches Gemäuer einer Ex-Schutztruppenvilla. Fünf DZ mit Bad und HP/VP. Jäger.

Etusis Lodge, Tel. 064 / 550 826, Fax 061 / 223 994 (Gerald & Inge Hälbich), etusis@aol.com, 36 km südwestlich von Karibib, nach 20 km von der C32 in die D1954. Im 120 qkm-Reservat stehen neun Pferde für die Eroberung der Otjipateraberge bereit. Berghaus mit Pool, Kaminlounge, Bibliothek, tollem Balkon an Wasserstelle, nur zum Übernachten viel zu schade. Sieben strohgedeckte Vierbettbungalows mit Bad, sechs Zweibettzelte. Kontakt in Deutschland Tel. 04107 / 9668, Fax 808 169.

* Tsaobis-Park, Tel. / Fax 064 / 550 811, bei Palmental 59 km südlich von Karibib, an der C32. Lockt mit Leoparden und Ausflügen. Zehn Bungalows mit Bad und zwei/drei Betten, Zusatzbett.
 
   
   
Swakopmund Woermann-Turm Haus Hohenzollern
Swakopmund Jetty spazieren auf  Steg

Walvis Bay

Walvis Bay Restaurants Walvis Bay  Lagune 2 Lokale für Fisch:  THE RAFT Restaurant auf StelzenBird Watching The Anchors @ the Jetty
Probst Bakery & Cafe.
von Wuestenquell 2,5 h und 160 km
Swakopmund Café Anton Bäckerei und Konditorei Przybylski .Jürgen Holzmann Berater eines großen Bäckerei-Familienbetriebes,Raith's Delicatessen  Ocean Cellar von Wuestenquell 2 h und 120 km
Welwitschia Plain, Namibia von Wuestenquell 1 h und 60 km
Karibib über Usakos von Wuestenquell 2 h und 120 km
Hosea Kutako nach Wuestenquell 4;20 h und 333 km
Erindi nach Wuestenquell 4;20 h und 250 km
Erindi nach Odekaremba 2;50 h und 210 km  Teerstrasse


27.01.19 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum         Datenschutz