zurück Rundreise Südafrika               Pretoria  Cullinan Mine Diamantenmine Cullinan Diamond Mine

Pretoria  Cullinan Mine Diamantenmine Cullinan Diamond Mine Förderturm mit Jacaranda Pretoria  Cullinan Mine Diamantenmine Cullinan Diamond Mine
Pretoria  Cullinan Mine Diamantenmine Cullinan Diamond Mine Pretoria  Cullinan Mine Diamantenmine Cullinan Diamond Mine

 Das ehemalige Buddelloch 1400 x 400 m    x 400 m tief  Cullinan Diamond Mine

Die Diamantgrube Cullinan findet den dritt reichsten Diamanten in Südafrika  Der Diamant Cullinan wiegt 3106 carats, wurde hier 1905 entdeckt und jetzt Teil britischen Kronejuwele darstellt. An der Grube sehen die Besucher: Diamanten im Anzeigenraum. Ein Modell eines unterirdischen Tunnels. Grubenwelle. Hebemaschineraum. Grosse Bohrung. Das Bergwerk liegt ungefähr 30 km östlich von Pretoria in der Ortschaft Cullinan. Cullinan wurde 1902 gegründet und trägt den Namen seines Gründers Sir Thomas Cullinan, der im selben Jahr auch die `Premier Transvaal Diamond Mine` in Betrieb brachte. Schon im nächsten Jahr wurde gefördert, und Ende 1904 beschäftigte das Bergwerk mehr als 2 000 Leute.
 

Seit 1902 hat die `Premier Mine` einen Großteil der weltgrößten Edelsteine hervorgebracht, wie zum Beispiel:

  • The Cullinan
     
  • The Great Star of Africa
     
  • The Lesser Star of Africa
     
  • The Niarchos
     
  • The Victoria Transvaal Blue
     
  • The Taylor-Burton
     
  • The Premier Rose
     
  • The Centenary Diamond