Kältetechnik RAUSCHENBACH GmbH - damit Sie immer cool bleiben
Art Cool Wandgeräte       altes Modell

Art Cool Harmony               nur bei Multi

Art Cool Energy    lieferbar

Art Cool Maestro 

Art Cool Gallery         nur bei Multi

Art Cool Gallery                    altes Modell

Art Cool Relax             altes Modell

 Art Cool Stylist       neu

Deckensplitanlagen

Designklimaschränke                                     

fahrbare Klimageräte                                AELIA2_7.jpg

Gasmotor Wärmepumpe    

Kanalklimageräte          

Klimagerät Mistral                 

Klima Panasonic         

Klimagerät Mitsubishi

Klimagerät Sanyo     

Klimagerät Unico                   

Klimakassetten                     

Klimaschränke                              

Kompaktklimageräte                

Kühldecken                                    

LG Multi Inverter           

Klima im Fernsehen       

Multisplit-Klimaanlagen   

Multi V Inverter  28 kw       

Paneel Wandgeräte

Spotcooler                                 

Truhensplitgeräte               

Wandsplitanlagen       

Mitsubishi                

Panasonic            

Sanyo                          

Samsung DVM        

Klimasymbole

Montage PDF  Splitklimagerät

Klimafragen

Wohnbeispiele Lg Klimageräte  

Haftungsfragen bei Montage Klimageräte

Wärmepumpe LG Therma V

 

 

Klimagerät

Klimageräte

Klimagerät gebraucht

Klimagerät Test

Klimagerät Mobil

Klimaanlage

Klimanlagen

Klimaanlagen test

Splitklimagerät

Split Klimagerät

Spot Cooler

Split Klima

Splitklima

Split Klimaanlagen

Split Klimaanlage

Split-Klimaanlagen

Split-Klimaanlage

Splitklimagerät gebraucht

Klimagerät Test

Klimagerät Mobil

Klimaanlage

Klimanlagen

Klima Geräte

Klima Gerät

Klimaschrank

LG Lucky Goldstar Klimageräte  Multi V  PDF      Farbprospekt Multi V    

       LG Multi

Aussenteile                     mögliche Innenteile

  Funktion

  Technische Daten    KOMBINIERBAR: Die Inneneinheiten

Das Multi VTM-System ermöglicht Ihnen mehrere Inneneinheiten an einer Außeneinheit anzuschließen.

Sie haben die Möglichkeit 5 verschiedene Gerätegruppen zu Kombinieren.  

Wandgeräte Die Montage erfolgt an einer Wand und der Luftaustritt erfolgt im unteren Bereich des Gerätes. Diese Geräte zeichnen sich durch ihre kompakte Bauform aus.

ART COOL-Geräte Diese neuen Design-Klimageräte werden ebenfalls an einer Wand montiert. Der Luftaustritt erfolgt im unteren Bereich (Bei den Quadratischen Geräten zusätzlich rechts und links). Diese Geräte zeichnen sich durch eine extrem flache Bauform aus. Desweiteren sind diese Geräte in verschiedenen Farben erhältlich: Blaumetallic, Silbermetallic und Verspiegelt.

Truhen-/Deckengeräte  Dank seiner Konstruktion eignet sich dieses Gerät nicht nur als Truhe, sondern kann  auch unter der Decke montiert werden. Der Luftaustritt erfolgt im oberen Bereich und kann verstellt werden. > Bei der Truhen Version kann das Gerät auf dem Boden aufgestellt werden. Der Lufteintritt erfolgt am Bodenbereich des Gerätes, der Luftaustritt erfolgt im oberen Bereich.

Kassettengeräte Kassettengeräte eignen sich aufgrund ihrer Konstruktion für den Einbau in eine Zwischendecke, lediglich die Blende ist im Raum sichtbar. Der Luftaustritt erfolgt bei den 4-Wegkasetten in alle 4 Richtungen (bei den 1-Wegkassetten in eine Richtung) eines Raumes. Bei den Kassettengeräten ist eine Kabelfernbedienung im Lieferumfang enthalten.

Kanal Einbaugeräte Kanal Einbaugeräte eignen sich für den Einbau in die Zwischendecke. Durch Anschluss von Luftkanälen, sieht man im Raum lediglich die Luftein- und Luftaustrittsgitter (nicht im Lieferumfang enthalten). Gesteuert wird die Einheit durch eine Kabelfernbedienung mit LCD Anzeige.

PRODUKT | FEATURES

Effizient: Der Wärmetauscher der Außeneinheit  ist mit einer Gold-FinTM- Beschichtung versehen.

Komfortabel: Die verschiedenen Fernbedienungen ermöglichen Ihnen eine bequeme und übersichtliche Bedienung Ihres LG Klimagerätes. Ob Zentral gesteuert oder einzeln, hier ist alles möglich.

Durchdacht: Die Auto-Restart-Funktion sorgt dafür, dass die Klimageräte nach einem Stromausfall automatisch wieder anlaufen. Dabei werden die zuvor gewählten Einstellungen beibehalten.

MULTI VTM | SYSTEM ZUBEHÖR MULTI VTM | SYSTEM

VARIABEL: Die Leitungslängen Mit dem neuen Multi VTM- System von LG ist es möglich, Leitungslängen von bis zu 100 Metern bei einem Höhenunterschied von bis zu 50 Metern zu realisieren. Dies ist besonders bei mehrstöckigen Wohn-/Bürogebäuden von großem Vorteil. TM Außeneinheiten Je nach Anforderung stehen Ihnen zwei Außensysteme zur Auswahl, welche fast jeden Leistungsbedarf abdecken. Es handelt sich hierbei um Außeneinheiten mit Wärmepumpenschaltung.

> 1. Die Außeneinheit CRUN458S0 Bei diesem Gerät mit einer Kälteleistung von 13,0 kW, können bis zu 6 Inneneinheiten angeschlossen werden. Die Kälteleistung des Verdichters, wird durch die Inverter- Technik dem Kühlbedarf angepasst, wodurch der Energieverbrauch auf ein Minimum reduziert wird. Die maximale Nennkälteleistung (Summe der Inneneinheiten) beträgt 14,6 kW.

> 2. Die Außeneinheit CRUN1008T0 Für extremen Leistungbedarf von bis zu 28,0 kW eignet sich diese Außeneinheit, hier können maximal 16 Inneneinheiten angeschlossen werden. Hier wird ebenfalls die Kälteleistung per Inverter-Technik dem Kühlbedarf angepasst. Der zweite Verdichter ist nicht geregelt und wird nur zur Erhöhung der Grundlast hinzugeschaltet. Durch dieses Zusammenspiel, von zwei Verdichtern, arbeitet dieses System auch im Teillastbereich, sehr effizient. Die maximale Nennkälteleistung (Summe der Inneneinheiten) beträgt 36,6 kW.

KOMFORTABLE: Die Steuereinheiten

> IR Fernbedienung AHWRHD

Diese Fernbedienung ermöglicht es, alle Klimageräte (Kanalgeräte ausgenommen) die mit einer Kabelfernbedienung ausgestattet sind, von einer beliebigen Position aus zu steuern.

> Zentral Fernbedienung PQCSA101S0

Hier haben Sie die Möglichkeit, alle an einer Außeneinheit angeschlossenen Innengeräten

(bis zu 16), einzeln Ein bzw. Auszuschalten. Angeschlossen wird diese Fernbedienung

über das Zusatzmodul PI485.

> Bus - Kabelfernbedienung (in Planung)

Bei dieser Fernbedienung ist es möglich sämtliche, an der Außeneinheit angeschlossenen

Innnengeräten zentral zu bedienen. Die Steuereinheit wird einfach an der Busleitung

Angeschlossen.

> Deluxe Steuereinheit PQCSW501A0

Bis zu 256 Inneneinheiten lassen sich mit der High-Tech Fernbedienung regeln. Ein 8“

Touch Screen, ermöglicht Ihnen eine komfortable Bedienung. Bei diesem System wird

das Interface CNU und je Außeneinheit das Modul PI485 benötigt.

> PC- und Internetsteuerung (in Planung)

Steuerung aller Inneneinheiten über PC und Internet. Bedienen Sie das Multi V System

von jedem Ort mit Internetanschluß.

> PI485 PQNFP00A0

Anschlussmodul für die Außeneinheit

> CNU PQNFP00A0

2

Höchste Leistung und maximaler Komfort sind die Merkmale der neuen Multi V

Geräte. Mit ihrer großen Power sind auch extreme Leitungslängen und große

Höhenunterschiede kein Problem mehr. Eine einzige Außeneinheit kann als Quelle

für bis zu 16 frei kombinierbare Inneneinheiten dienen. Als besonderes Feature

stehen Ihnen diverse Steuereinheiten zur Verfügung. Die LG Multi V Geräte sind

die Quelle für angenehmes Klima.

L

Messbedingungen

1.) Innentemperatur: 27°C TK, 19 °C FK | Außentemperatur: 35 °C TK, 24 °C FK

2.) Innentemperatur: 20°C TK, 15 °C FK | Außentemperatur: 7 °C TK, 6 °C FK

3.) Schalldruckpegel gemessen in 1 m Entfernung unter Freifeldbedingungen | Bei Kassetten und

Kanalgeräten in 1,5m Entfernung | Die Messung bei den Kanalgeräten wurde mit angeschlossen

Kanälen durchgeführt

Regelbereich Innengerät | Heizen: 16 bis 30 °C | Kühlen: 18 bis 30 °C

Einsatzgrenzen Außeneinhein | Heizen: -20 bis +24 °C | Kühlen: -5 bis +48 °C

(CRUN458S0 Heizen bis -15°C)

Infrarot Fernbedienung mit LCD Anzeige

Bestellung auch unter

Rauschenbach-Shop

Shop.Rauschenbach

 

 

firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)
firmenlo.gif (1204 Byte)

 

 


01.09.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum