Kältetechnik RAUSCHENBACH GmbH - damit Sie immer cool bleiben

zurück   Invergordon Schottland - Seydisfjordur Island Akureyri Island  Grönland=Prinz-Christian-Sund, Nuuk Godthaab Ilulissat Qaqortoq Reykjavik Lerwick / Shetland Inseln  Kirkwall Orkney-Inseln 8:00 Uhr 14:00

Ilulissat (Grönland) Ilulissat (Grönland)

Ilulissat (Grönland) 

 
AV03 (Ilulissat (Grönland) 16.08.2017) Dauer: 1:00 Std.
Im Kleinflugzeug zu den Eisbergen
Hier bekommt der Höhenflug eine neue Bedeutung
Erw. 367,99 EUR p.P.

JAV03A (Ilulissat (Grönland) 16.08.2017) Dauer: 1:00 Std.
Im Kleinflugzeug zu den Eisbergen
Hier bekommt der Höhenflug eine neue Bedeutung
Erw. 367,99 EUR p.P.
 
JAV04 (Ilulissat (Grönland) 16.08.2017) Abendausflug, Dauer: 2:00 Std. Nächtliche Bootsfahrt zu den Eisbergen Mit Blick auf die in Farben getauchten Berge   Erw. 136,99 EUR p.P.

Tags drauf
JAV01 (Ilulissat (Grönland) 17.08.2017) Dauer: 2:00 Std.
Per Boot zu den Eisbergen
Lauschen Sie dem Knacken und Grummeln der weißen Riesen
Erw. 104,99 EUR p.P.

AV02A (Ilulissat (Grönland) 17.08.2017) Dauer: 2:00 Std.
Wanderung zur Siedlung Sermermiut
Das frühere Leben der Inuit kennenlernen
Erw. 52,99 EUR p.P.

JAV05 (Ilulissat (Grönland) 17.08.2017) Dauer: 5:00 Std.
Ausflug zum Eqi Gletscher
Sehen Sie Eisstücke vom Gletscher fallen  356,99 EUR
  Von greenland-travel.de/inspiration/gronland/der-eqi-gletscher/

Der Eqi-Gletscher

Eqip Sermia, der grönländische Name des Eqi-Gletschers, bietet Ihnen eine einmalige Chance einen aktiven abbrechenden Gletscher zu erleben. Das macht er nämlich dauerhaft, mal in grossen und mal in kleinen Stücken!

Der Eqi-Gletscher liegt 80 Kilometer nördlich von Ilulissat. Sie erlangen diesen Ort nur per Boot. Die meisten entscheiden sich für den Wasserweg, da dieser an sich schon ein schönes Erlebnis ist und Sie vorbei an den Siedlungen Oqaatsut/Rodebay und weiter hoch in die nördliche Diskobucht führt.

 

Der kalbende Gletscher

Der Eqi-Gletscher ist einer der aktivsten in Grönland und bietet somit eine grosse Vielfalt an Erlebnissen an um Eisstücke vom Gletscher fallen zu sehen. Der Eqi-Gletscher ist nicht ganz so gross wie der Sermeq Kujalleq im Eisfjord, doch leichter zugänglich und näher erreichbar.

Der Gletscher selbst ist ca. fünf Kilometer breit. Fahren Sie mit dem Boot bis an den Gletscher heran und warten Sie auf das Abbrechen und Herunterstürzen des Eises – ein wirklich herausragendes Erlebnis! Sobald es passiert, werden Sie von dem lauten Krach des Eises überrascht, gefolgt von einem lauten Plumps wenn das Eis auf das Wasser trifft. Wie bekannt ist das Inlandeis mit Schnee bedeckt. Sobald dieser Schnee von noch mehr Schnee heruntergepresst wird entsteht Eis. Die Luft, die dabei zusammengepresst wird, entwickelt sich mit der Zeit zu unter Druck stehende Luftbläschen. Sobald der Gletscher kalbt, wird diese Luft wieder freigesetzt und es entstehen explosionsartige Geräusche. Sie können dies auch im Miniformat erleben, wenn Sie ein Stück Inlandeis in Ihr Getränk geben.

An Land entlang des Gletschers

Nahe dem Eqi-Gletscher befindet sich die Glacier Lodge Eqi, an dem häufig Boote anlegen. Viele Reisende entscheiden sich zu ein oder zwei Übernachtungen, da es hier viele Möglichkeiten gibt um das Eis aus der Nähe zu erleben. Eine 4-5-stündige Tour verläuft von der Glacier Lodge bis zur Moränenkante an dem Eqi-Gletscher. Die Tour ist nicht hochgradig anspruchsvoll, doch sollte man dazu bereit sein einen kleinen Fluss zu überqueren und einen Berg zu besteigen, um von der Moränenkante die wirklich beste Aussicht zu gewinnen. So wird man mit einem grandiosen Ausblick auf den gigantischen Gletscher belohnt.

Das Inlandeis

Darüber hinaus kann man sich auch auf eine längere Tour zum Inlandeis von 8-10 Stunden begeben, bei dem Sie sogar das Inlandeis betreten können. Diese Eislandschaft ist geradezu bezaubernd – lassen Sie sich von Schmelzwasserfluten überraschen, die hübsche kleine Strömungen und Brunnen in blauen und türkisenen Farben formen.

schlafen Sie auf dem Eis

Für die besonders Abenteuerlustigen gibt es die Möglichkeit in unserem Camp auf dem Inlandeis zu übernachten. Eine Übernachtung dieser Art ist ein wahrhaft abenteuerliches Erlebnis. Dazu muss man zwar kein Ironman sein, jedoch ist es mit Höhenmetern von über 1.000 Metern durchaus eine Stufe härter als im eigenen Garten zu zelten.  Und genau deshalb wird dieses Erlebnis für Sie einmalig und ganz besonders sein. Menschen jeden Alters haben an dieser Tour teilgenommen, so dass eine aktive Familie sicher ihre Freude an diesem Trip hätte – und die Kinder hätten sicherlich etwas zu erzählen, wenn es zuhause zurück zur Schule geht.

 

(Qaqortoq (Grönland) selbst     
     
     
     
     
 

11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum