zurück Übersicht La Serena   La Serena  Islas Damas        Chile + Osterinsel - Rapa Nui    papayatours

Islas Damas von weitem Islas Damas von nahem
Isla Damas Isla Damas
Isla Damas draussen auf see war hoher wellengang Isla Damas
Isla Damas Isla Damas
Isla Damas Isla Damas  Fischerboote  La Poza
Isla Damas Isla Damas La Poza der Schutzpatron der Seefaher
Isla Damas Isla Damas 
   
   
   
   
   
Las playas La Poza y Las Tijeras, Flaschennasendelphin

Heute steht ein Besuch des Meeresschutzgebiets „Pingüino de Humboldt“ auf dem Programm. Nach kurzer Fahrt in unserem Tourbus über die Panamericana erreichen wir das kleine Fischerdorf Punta de Choros, Ausgangspunkt für unsere Bootstour auf die Isla de Damas, die einzige der drei Inseln des Naturreservats, die besucht werden darf. Bei der einstündigen Überfahrt treffen wir mit etwas Glück auf Flaschennasendelfine, eine der großen Attraktionen des Meeresschutzgebiets. Auf der Insel angekommen, unternehmen wir einen ca. einstündigen Rundgang und beobachten aus gebührender Entfernung die riesigen Kolonien der majestätischen Humboldtpinguine. Nicht weniger eindrucksvoll sind auch die laut röhrenden Seelöwen, auf die wir immer wieder treffen. Am wunderschönen Sandstrand Playa Las Tijeras haben wir Zeit zu verschnaufen und die eindrucksvolle Natur auf uns wirken zu lassen. Der schneeweiße Strand vor türkisblauer Meereskulisse hat der Insel übrigens den Beinamen „chilenische Karibik“ eingetragen. Nach einem Mittagessen im Fischerdorf Punta de Choros fahren wir zurück in unser Hotel nach La Serena.

Damas Island ist eine der drei Inseln, die Teil der Humboldt-Pinguin National Reserve sind , in der IV Region Coquimbo Es verfügt über zwei Strände, La Poza und Schere, weißen Sand und das smaragdgrüne Wasser, zum Tauchen oder Schwimmen . Seine Nachbarinseln sind Gaviota Choros und Chañaral, aber Checkers ist die einzige die eine kleine Fläche gerade zum Zelten hat.

11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum