zurück Afrikafestival 2014  Afrikafestival in Hertme Holland    www.afrikafestivalhertme.nl

Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Mahamadou Bakayoko (Pacheco), Schlagzeug; Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)
Afrikafestival Hertme  Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali) Afrikafestival Hertme Les Ambassadeurs feat.  Salif Keita (Mali)

von afrikafestival hertme

Salif Keita (Mali)

Der malinesische Sänger Salif Keita ist schon seit gut 40 Jahren einer  der Stars der afrikanischen Musik. Er startete seine Karriere 1970 bei der legendären Rail Band und erlebte Mitte der achtziger Jahre weltweit seinen Durchbruch mit einer Mischung aus afrikanischer und westlicher Musik.

In seiner neuesten mittlerweile elften  Solo-CD `Talé` überrascht Keita  mit einem stark tanzorientierten Album und auffälligen Gastmusikern wie etwa dem englischen Rapper Roots Manuva, dem allenthalben bekannten amerikanischen Sänger Bobby McFerrin, dem kamerunischen Saxophonisten Manu Dibango und der amerikanischen Jazzbassistin und Sängerin Esperanza Spalding. Im Februar trat er auf in Paradiso in Amsterdam und im Juli wird er auf dem Afrikafestival  Hertme auftreten.

Les Ambassadeurs (Mali)  von afrikafestivalhertme.nl

Die Reformation der berühmten Les Ambassadeurs aus den siebziger Jahren mag ein historisches Ereignis genannt werden vergleichbar mit  der Rückkehr damals von Orchestra Baobab, Bembeya Jazz und Orchestre Ploy-Rhythmo de Cotonou auf die internationalen Bühnen. (alle drei traten in Hertme auf).
Zwei „ehemalige Ambassadeurs“ , Cheick Tidiane Seck und Amadou Bagayoko  (bekannt vom blinden Duo Amadou & Mariam) ergriffen die Initiative und sie überzeugten Salif Keita. Mittlerweile sind mehr frühere Ambassadeurs bereit das klassisch gewordene Repertoire von Les Ambassadeurs wieder zu spielen. Der wichtigste Abwesende ist Stargitarrist Kante Manfila, der im Juli 2011 verstarb.
Die Band, die im Juli und August 2014 auf Tournee geht, zählt zwölf Mitglieder. Sie besteht aus sechs Ambassadeurs ergänzt mit sechs anderen Musikern aus Mali.

Salif Keita wurde 1970, als er 20 Jahre alt war, gebeten als Sänger der Rail Band von Bamako beizutreten. Diese Band trat damals in der Bahnhofsgaststätte auf. Drei Jahre später bildete er zusammen mit Kante Manfila seine eigene Band: Les Ambassadeurs. Sie wollten einen moderneren Sound mit Keyboard, Bläsern und elektrischen Gitarren. In fünf Jahren wurden mehr als fünf Alben aufgenommen. Danach zog die Gruppe um nach Abidjan, wo es bessere Tonstudios gab. Sie nannten sich damals Les Ambassadeurs internationaux. Les Ambassadeurs wurde rasch eine der populärsten afrikanischen Bands und gehörte zur neuen Welle afrikanischer Bands, die den Weg für die Weltbeat-Explosion der späten Achtziger bereiteten. Die Musik hat Mandingo-Einfluss, ist lateinamerikanisch gefärbt und hat eine überraschende Leichtigkeit und Swing. In den zehn Jahren ihrer Existenz drückte sie der Musik aus Mali einen unauslöschlichen Stempel auf.

Salif Keita kommt also nach einem Jahr zurück nach Hertme. Dieses Mal mit seiner alten Gruppe Les Ambassadeurs mit ihrem berühmten Ambassadeurs-Repertoire.

Les Ambassadeurs t
Voriges Jahr war das Afrikafestival Hertme während der Präsentation von Salifs 11. Solo-Cd „Talé“ ausverkauft und es war sehr voll. Dieses Jahr verkaufen wir weniger Tickets. Wenn Sie dabei sein wollen, kaufen Sie dann bitte rechtzeitig online Ihre Eintrittskarte!

Original-Mitglieder der ‘Les Ambassadeurs’:

Salif Keita, Leadsänger;
Cheick Tidiane Seck, Keyboard;
Soumaoro Idrissa, Keyboard;
Ousmane Kouyaté, Gitarre;
Amadou Bagayoko, Rhythmus-Gitarre;
Sekou Diabate, Bass;
Mahamadou Bakayoko (Pacheco), Schlagzeug;

Weitere Mitglieder:

Modibo Koné, Perkussion;
Mamadou Koné (Prince), Kürbisflasche;
Samake Harouna, N'goni;
Dante Aminata, Gesang;
Bah Kouyaté, Gesang.

 songlines.co.uk Songlines  gibt Hertne Afrikafestival Platz 10 weltweit unter den Afrikafestivals

 

 

 

 


09.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum