zurück Afrikafestival Hertme 2015   Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien)      2015  Afrikafestival in Hertme Holland

Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien)  Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien) 
Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien)  Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien) 
Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien)   Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien) 
Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien)  Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien) 
Mahmoud Ahmed & Badume’s Band, Ethiopia  Mahmoud Ahmed & Badume’s Band, Ethiopia
Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien)  Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien) 
   

2015 Afrikafestival in Hertme Holland         www.afrikafestivalhertme.nl     4-5.7.2015

Samstag, den  . Juli

12.00 h. Festivalgelände für das Publikum geöffnet
13.00 h. Malikanw (Mali) 
15.00 h. Chouk Bwa Libète (Haiti / Karibik)
17.00 h. Sékouba Bambino (Guinée Conakry)
19.00 h. Neuza (Kapverden)
21.00 h. Sekou Kouyate (Guinée Conakry)
23.00 h. Lindigo (Réunion)

(11.00-01.00 uur)

Malikanw [Mali]

Chouk Bwa Libète [Haiti]

Sékouba Bambino [Guinée Conakry]

Neuza [Kaapverdië]

Togo All Stars [Togo]

Lindigo {Réunion]

Mbongwana Star [DR Congo

Sonntag, den   Juli

11.00 h. Festivalgelände  für das Publikum geöffnet
12.00 h. Kassé Mady Diabaté (Mali)
13.45 h. Kasai Allstars (D.R. Kongo)
15.30 h. Vaudou Game (Togo/Frankreich)
17.15 h. Abavuki (Südafrika)
19.15 h. Mahmoud Ahmed & Badume's Band (Äthiopien)
21.00 h. Festivalende

 

(11.00-21.00 uur)

Kassé Mady Diabaté [Mali]

Kasai Allstars [DR Congo]

Vaudou Game [Togo]

Abavuki [Zuid-Afrika]

Mahmoud Ahmed & Badume’s Band [Ethiopië]

 

Mahmoud Ahmed & Badume’s Band, Ethiopia

Größter Sänger Äthiopiens

Als 1985 das Album “Ere Mela Mela” des äthiopischen Sängers Mahmoud Ahmed in Europa herausgebracht wurde, wirkte das wie eine Bombe. Es war eine Neuausgabe von Aufnahmen, die gut zehn Jahre früher gemacht wurden in der Periode, die man „Swinging Addis“ nennt. Es ist die zeit, bevor Kaiser Haile Selassie abgesetzt wurde. Man wusste nicht, in welche Kategorie die sensuelle, swingende Musik gehörte: äthiopischer Soul? Funk?

Die Aufnahmen mit Mahmouds kräftiger Stimme –heiser, sexy, zärtlich, vibrierend – wurden immer wieder auf dem Pariser Sender Radio Nova gespielt. Man versuchte den Sänger in Frankreich auftreten zu lassen, aber das damalige Regime erlaubte es ihm nicht. Erst nach dem Sturz Mengistu im Jahre 1991 wurde dies möglich. Mahmoud fing seine Gesangskarriere bei der Imperial Bodyguard an, dem Orchester der Leibwache von Haile Selassi. Mittlerweile ist er einer der größten Sänger von Äthiopien  und er tritt auf der ganzen Welt auf. Vor zehn Jahren im Jahr 2005 gab er mit seiner äthiopischen Band in Hertme einen denkwürdigen Auftritt. Jetzt lässt er sich begleiten von Badume’s Band, einer Gruppe junger Musiker aus der Bretagne, die den Sound von „Swinging Addis“ so perfekt spielen, dass Mahmoud keine andere Begleitungsgruppe will.

Mahmoud Ahmed, Gesang
Stephane Le Dro, Tenorsaxofon, Bassklarinette
Pierre-Yves Merel, Tenorsaxofon, Flöte
Rudy Blas, Gitarre
Olivier Guenego, Keyboard
Charles Lucas, Bassgitarre
Jonathan Volson, Perkussion
Antonin Volson, Drums


09.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum