zurück Afrikafestival 2014    Afrikafestival Hertme 2014 BKO Quintet

BKO Quintet BKO Quintet
BKO Quintet BKO Quintet
BKO Quintet BKO Quintet
BKO Quintet BKO Quintet
BKO Quintet BKO Quintet
BKO Quintet The Ghana Bigshots
   

BKO Quintet (Mali)

Begegnung von zwei kraftvollen Stilen, der Stil der Jäger und der Griots

BKO Quintet’s Musik ist entstanden aus dem Treffen von fünf anerkannten Musikern. Dieses Treffen führt ins Herz des heutigen Mali. Ibrahimi Sarr, Meister-Perkussionist, beherrscht wie kein anderer  die Djembe und er hat mit Oumou Sangare die ganze Welt bereist (u.a. in Hertme 1993!). Fassaro Sacko unterscheidet sich von anderen Griots durch seine erstaunliche Stimme und er spielt die Dunun-Trommel.  Nfali Diakité singt  und spielt seine Donsongoni bei animistischen Jägerzeremonien. Abdoulaye Koné entwickelt auf seiner Djelingoni einen einzigartigen psychedelischen Stil. Schließlich Aymeric Krol, auf internationalen Bühnen erfahren, fügt seine Groove auf seinen „fremden“ Drums hinzu.  Sein Treffen mit Ibrahima Sarr hat das Projekt BKO Quintet  zustande gebracht. Das Ergebnis ist eine unerhörte, hypnotisierende Mischung „tradi-moderner“ Musik. Ihr erstes Album kommt im November 2014 heraus. Eine CD mit 6 Tracks kann man aber schon auf unserem Festival bekommen.

Abdoulaye Koné, Djéli n’goni, Backing-Sänger
Fassara Sacko, Lead Vocal, Dunun
Ibrahima Sarr, Djembe, Backing-Sängerin
Mfali Diakité, Lead Vocal, Donsongoni
Aymeric Krol, ‘fremdes’ Schlagzeug,Backing-Sänger



09.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum