back Gondar  Back Ethiopia Gondar  Gonder   Debre Birhan Selassie  Kirche Debre Berhan Selassie mit ihren wertvollen Malereien

 
Debre Birhan Selassie Eingang  
Debre Birhan Selassie Debre Birhan Selassie Kreuz mit Straußeneiern
Debre Birhan Selassie  
121 geflügelter Engelsköpfe + Kreuzornamente 121 geflügelter Engelsköpfe + Kreuzornamente
  121 geflügelter Engelsköpfe + Kreuzornamente
  121 geflügelter Engelsköpfe + Kreuzornamente
Engeldecke Engeldecke
   
Schwanz des Löwen  
   
   
   
   
   
   
Kirche Debre Berhan Selassie mit ihren wertvollen Malereien an den Wänden und an der Decke.An den Simien Berge errichtete Kaiser Fasilidas im 17. Jahrhundert eine Residenzstadt
Die rechteckige und erstaunlich dekorierte Debre Birhan Selassie Kirche - eine der schönsten Heiligtümer der religiösen Kunst in Äthiopien. 124 mit weit aufgerissenen Augen Engel blicken von oben herab auf den faszinierten Besucher und andere Fresken schildern Christian Szenen. Dann, nur drei Kilometer von Gondar ist, Woleka, der ehemalige Felasha (äthiopische Juden) Dorf mit seinen reich verzierten Keramiken , die mit all den anderen Sehenswürdigkeiten, bietet dem Besucher eine inspirierende Erfahrung
Gondar mit einem der schönsten Kirchen Äthiopiens: Debre Birhan Selassie (1706) mit dem berühmten Deckengemälde aus Reihen geflügelter Engelsköpfe und Kreuzornamenten. Die Wandmalereien zählen zu den wunderbarsten der Ikonographie Äthiopiens. Etwas außerhalb liegt ein kleines Wasserschloss, das Bad des Fasiledes .Palastbezirk Fasil Ghebbi  Kloster Debre Berhan Selassie,Bad des Fasilidas Witwensitz „Kusquam“ der Kaiserin Mentewab 

Blutfink


11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum