zurück Äthiopien    Back Ethiopia  Gondar  Gonder     Fasilledes Castle Monstery  Debre Berhan Selassie Goha Hotel

Fasilledes Kloster Debre Berhan Selassie
Kreisel in Gondar Markt Gondar
Goha Hotel Bad des Fasilidas , Fasiledesbad
   
   
   
   
   
   
   
   
   
An den Simien Berge errichtete Kaiser Fasilidas im 17. Jahrhundert eine Residenzstadt . Kirche Debre Berhan Selassie mit ihren wertvollen Malereien an den Wänden und an der Decke. Gondar ist Universitätsstadt Gondar war die erste Hauptstadt mit Stein -Palästen unter Kaiser Fasiledes(1632 - 67) mit damals schon 80.000 Einwohnern und der Blütezeit für Kunst und Literatur. Als frühere Kaiserstadt ist Gondar auch heute noch eines der religiösen Zentren. Sie besuchen die zum Weltkulturerbe zählende Palastanlage (Gemp), die von einer Mauer mit 12 Toren umgeben ist. Es folgt eine der schönsten Kirchen Äthiopiens: Debre Birhan Selassie (1706) mit dem berühmten Deckengemälde aus Reihen geflügelter Engelsköpfe und Kreuzornamenten. Die Wandmalereien zählen zu den wunderbarsten der Ikonographie Äthiopiens. Etwas außerhalb liegt ein kleines Wasserschloss, das Bad des Fasiledes .Palastbezirk Fasil Ghebbi  Kloster Debre Berhan Selassie,Bad des Fasilidas Witwensitz „Kusquam“ der Kaiserin Mentewab 
   

 


11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum