zurück  Schweden Aurora Experience 2008 Fahrertraining in Arjeplog  jeweils 2 Fahrer auf  V 70 mit Spikes auf dem See 50 cm dickes Eis 

   
 
 
   
Alternativ zu den Fahrttrainings auf Eis in Finnland bietet Nordic Holidays  das Training in Schweden an. In der Region Arvidsjaur - Arjeplog, der weltweit größten Wintertestregion der Automobilfirmen. Das Programm wird Sie mit der Beherrschung der Winterstraßen vertraut machen, wird Ihnen die Möglichkeiten aufzeigen, wie ein Fahrzeug auf Eis und Schnee sicher zu hantieren ist und lässt zum Schluß auch noch Zeit, die Grenzen beim Driftraining zu erkennen.Wir legen auch hier besonderen Wert auf ein professionelles, seriöses  Training, nicht auf ein spaßiges Fahren mit geringem Lehreffekt. Der Hauptinstrukteur ist Dr. Folker v. Meißner, ein passionierter Rennfahrer, der die Trainings seit mehreren Jahren in Arjeplog durchführt und den wir exklusiv für nordic holidays gewinnen konnten. Sie können zwischen dem eintägigen Basis- oder dem zweitägigen Premiumtraining wählen. Die Trainings finden auf einem privat genutzten See statt. Falls Sie lieber nur ein bisschen Spaß auf Eis mit einem Auto haben wollen, können wir Ihnen das auch anbieten. Das Besondere an unserer Reise: Sie bekommen bei Ihrer Ankunft am Flughafen einen Mietwagen, den Sie bis zum Abflug behalten und mit dem Sie auch das Training durchführen werden. Somit fahren Sie ohne fremde Passagiere, nur mit der Person, mit der Sie die Reise gemeinsam gebucht haben.    

 


11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum