zurück Peru   Peru Paracas Mar Pazifico Pazifischer Ocean Pazifik

Peru Paracas  Pazifikküste Beachbirds Captain Sparrow on Board  Paracas Birds Peru Paracas  Islas Ballestas Paracas Peru Pazifikküste Kadelaber Kaktuss Scharrbild am Strand
Peru Paracas Denkmal Monumento Peru Paracas  Desafio Peru Rally
 
Peru Paracas Dolphin Mother & Child Peru Paracas Flamingos Flamencos
Peru Paracas Die Kathedrale Bogenfels Pazifikküste Islas Ballestas Paracas Peru Pazifikküste Peru Paracas Pazifikküste Islas Ballestas Paracas Peru Pazifikküste
Peru Paracas  Hotel La Hacienda Peru Paracas sundowner
Peru Paracas Hotel La Libertador Peru Paracas yumaque strand Vw Bus Typ 2
Peru Paracas Beach Spaziergang Villen Ferienhäuser Peru Paracas Pelikan Pelicanos
Peru Paracas Porto Hafen Paracas Porto Peru Paracas Restaurant
Peru Paracas  Zeichungen Peru Panamericana to Paracas

 

 paracas.com

Auf dem Weg von Lima in Chincha Alta  Abstecher zur Hacienda San Jose  1688 erbaut

Auf dem Weg von Lima in Chincha Alta  Abstecher zur Huaca La Centinela  Tempolkomplex der Ica Kultur 1200-1450

Auf dem Weg von Lima in Chincha Alta  Abstecher zur Tambo Colorada Inka stääte Verwaltungszentrum und Militärbasis der Inka Bemalung menschlicher Skulpturen

Lima - Pisco (ca. 300 km)
Nach dem Frühstück brechen Sie zur City-Tour auf. Sie besuchen den Hauptplatz im Zentrum und das Kloster San Francisco. Am Nachmittag geht es auf der Panamericana-Straße Richtung Süden zum heutigen Zielort Pisco.

aracas   hoteleslahacienda.com/  ok  hoteles la hacienda

 Huacachina Las Dunas Resort www.lasdunashotel.com

1 el candelabro   2 Museum + Paracas Nekropolis 3 Punto Arquillio  4 las Cathedral mit Boot 5 Lagunillos  6 Puert san Martin 7 Isla San Gallan

 Ballestas Inseln – Paracas - Oase Huacachina Pap          Ica/Huacachina   Las Dunas****  Huacachina Las Dunas Resort www.lasdunashotel.com

Ein abwechslungsreicher Tag mit interessanten Kontrasten wartet auf  Sie. Nach dem Frühstück werden Sie am Hotel abgeholt und begeben sich zunächst auf einen Bootsausflug (ca. 1,5 Std) zu den Ballestas Inseln, die durch ihre reiche Tierwelt bekannt sind. Auf den ungewöhnlich geformten Felsen der Inseln nisten zehntausende von verschiedenen Seevögeln wie z.B. Pelikane und Blaufußtölpel. Die eigentlichen Hauptdarsteller sind aber die possierlichen Seelöwen; mit etwas Glück sehen Sie auch Pinguine und Delphine. Wieder an Land geht es weiter zum Besuch des Naturschutzgebietes Reserva Nacional de Paracas. (Diese Ausflüge sind in internationaler Gruppe mit englischsprachigem Guide). Danach geht es zurück in Ihr Hotel. Hier können Siesich entspannen und einfach die gemütliche Atmosphäre genießen

Huacachina – Islas Ballestas - Paracas – Huacachina TO
Morgens werden Sie abgeholt und fahren nach Paracas. Während der Bootstour (in einerinternationalen Gruppe) können Sie tausende von Seevögeln und viele Seelöwen und Pinguine beobachten, mit Glück auch Delfine. Im Anschluss geht es in das Nationalreservat Paracas undSie machen einen Stopp in einer Pisco-Brennerei. Im Anschluss fahren Sie wieder zurück in die Wüstenoase.

 

Die Paracas-Nekropole Kultur hat ein Alter von 200 v. Chr. bis in die frühen Jahre n. Chr. Der Schwerpunkt der Entwicklung dieser Phase war zwischen der Pisco-Fluss Gulch Topará und Paracas-Halbinsel   Dieser Zeitraum wird durch die rechteckige Form der Friedhof, wo sie Dutzende von Mumien begraben wenige Meter eingegeben gekennzeichnet.  Es gibt Hinweise auf die Existenz von sozialen Kategorien in diesen Bestattungen, als die mächtigsten Charaktere wurden hoch dekoriert. Obwohl die modernsten Materialien wie Keramik Ausführungsformen sind nicht so perfekt, wie die Zeit der Paracas Caverns.  Bales Bestattungs  Die Show fand Mumien der Paracas-Fähigkeit, ihre Toten zu begraben. Bestattungen der Paracas-Nekropole auftreten, unterirdische Räume in Reihen in der am weitesten fortgeschrittenen Stadium von Bau-und Paracas-Höhlen gebildet großen Grabkammern. Sie entdeckten Bündel mit sehr reichen und vielfältigen Grabbeigaben, wo sie deutlich sichtbar ist die Existenz von sozialen Klassen; einige Ballen sind sehr komplex und haben viele Objekte, während andere nur die Mumie.  Paracas Mumien in den Mumien gefunden wurden, waren in der fötalen Position. Neben den trepanned Schädel eingehalten werden. In den Mund auf die Zunge Mumien gebrauchte Blech Look. Offenbar war es etwas magischen Charakter. ttery Paracas-Nekropole

Die Keramik aus dieser Zeit ist nicht als repräsentativ Nekropole. Obwohl die Form-und Doppelauslauf und Brückenreste, verloren Reichtum, ist weniger verziert, gelblich, und es ist knapp. Es ist eine weniger aufwendige Keramik, weniger dünne Wände.

Diese monochrome Gefäße mit Kürbis-Formkörper-und Doppelauslauf und Brücke sind die Markenzeichen von Keramik Kunstkeramik Paracas Nekropole, und sie sind vor allem in den Mumien gefunden.
Textilien Paracas Nekropole  Paracas Nekropole Stoffe werden weltweit von den Farben ihrer Figuren bekannt.  Diese Stoffe wurden aus Baumwolle und Wolle gibt Lamas, Vikunjas und Alpaka.  Textileria von Paracas
Stoffe und Kleidungsstücke Paracas Paracas Necropolis haben jedoch größere Meisterschaft und Feinheit in den Entwürfen, weil sie gestickt wurden, was für schöne Motive und bunte Kreationen erlaubt. 
Charaktere mit Trophäe Köpfe mit Stöcken oder Streifen, die an der Taille befestigen und verwandeln sich in Schlangen mit zwei Köpfen berührt begrenzt ein zeremonielles Messer, Nasenring, Schnurrbart, usw. gezeigt.
In zweiter Ordnung sind die naturalistischen Designs genommen beide Flora und Fauna wie Schlangen, Vögel, Katzen, Fische, Früchte, Blumen, etc..Zu diesem Zeitpunkt werden die zeremoniellen Mäntel werden durch eine flache Basis Stoff, auf dem Motive werden auf Kameliden Wolle in verschiedenen Harmonie der Farben gefärbt gestickt gekennzeichnet, so dass diese die besten Stoffe Textil präkolumbianischen Kunst. Diese Mäntel Paracas Paracas verwendet es Männer in ihren Köpfen als lang Mantilla verhalten.
In Paracas-Kultur Mäntel Nekropole ihre gestickten Figuren sind nach einem bestimmten Muster verteilt, sie in Reihen angeordnet sind. Die verschiedenen polychrome Zahlen in Geweben wie grafische Darstellungen von mythischen Geschichten als gestickt.

Paracas ist in der Abteilung von Ica und Pisco Provinz in Peru.

Durch die Nähe zum Meer, ist ein Spa in Paracas Bay Weg. Der Reiz dieses Ortes ist das Klima, die Strände und schöne Häuser dort gebaut.

Der Name der Paracas bedeutet "Sand regen", weil hier die Winde tragen Sand; Diese Winde können Geschwindigkeiten von 32 km pro Stunde erreichen.

Paracas, umfasst eine Fläche von 335.000 Hektar, davon 117.406 aus dem Festland und 217.594 Meeresgewässer.

Paracas ist eine regionale Reserve von Zugvögeln erklärt.

Besucher Paracas, wie die Beobachtung der verschiedenen Ökosysteme, die archäologischen Überreste der Paracas-Kultur, in San Martín gelandet und der großen Vielfalt der Meeresfauna in der Umgebung vorhanden.

Ballestasinseln Paracas
Die Ballestas Inseln sind einige Inseln im Pazifischen Ozean in der Nähe der Küste von Peru.

Sie liegen 260 km südlich von Lima, in der Nähe von Paracas in der Provinz Pisco.

Ballestas Inseln im Paracas

In den Städten Pisco und Paracas können Sie Tickets kaufen, um die Ballestas Inseln mit dem Boot erkunden. Die normalen Kosten schreibt S/.40 pro Person. Die Wanderung ist 2 Stunden - 30 Minuten Paar erhalten Sie 30 Minuten, um zurückzukehren, und Zeit, um die Tiere und Vögel zu sehen.

Die Landung von Touristen in diesen Inseln ist nicht erlaubt, die Tiere, die dort leben, nicht stören, aber die Boote sind nah genug, so dass sie die Schönheit dieser Tiere genießen können.

Ballestasinseln Tours   Fauna in Paracas
Die Fülle des Lebens, die in Paracas Bay und die Inseln besteht, wird durch die kalte Humboldtstrom möglich. Die Humboldt-Strom ist das Wasser, das Ballestasinseln Plankton und Mikroorganismen füllt, weitere Bereicherung dieses Meer mit Schulen der Fische wie Seezunge, cojinovas, Adlerfischen, Sardellen und Toyos. Tiere der Ballestas Inseln  Der Humboldt-Pinguin   Wenn wir denken, der Pinguine schnell mit der Kälte der Antarktis zu verknüpfen.
Der Humboldt-Pinguin ist die einzige Pinguinarten in Peru.  Lebt in der Wüste Küsten von Peru und Chile. verbringt die meiste Zeit seines Lebens auf dem Meer, in der peruanischen Humboldt-Strom.  Pinguine in Paracas
Ein anderer Name für diese gegebenen Humboldt-Pinguine, Vögel-Child. Diese Pinguine essen Sardelle und Ähren und leben bis zu 20 Jahren.  Sie haben zwei Küken schlüpfen im Jahr und das Ei 40 Tage. Bauen ihre Nester in den Boden durch das Graben oder in der Guano abgelagert. Pinguine sind Vögel, die nicht fliegen können, aber sie haben gut an das Leben im Wasser angepasst. Sie sind ausgezeichnete Schwimmer und Taucher. Haben Sie auf Ihren Körper zwei Schichten aus Federn, die unempfindlich gegen Wasser und Wind sind. Einmal im Jahr wechseln ihr Gefieder. Humboldt-Pinguine können die Form der Hornhaut des Auges auf deutlich unter und über der Wasseroberfläche zu sehen anpassen. Sie haben eine Färbung, die Fische, eine besondere Schnabel, Fische zu fangen verwirren. Im Gegensatz zu fliegenden Vögel sind dichte Knochen zum Tauchen zu helfen. Diese Pinguine sind vom Aussterben bedroht durch Naturgefahren wie El Niño und durch die Verringerung ihrer Nistplätze, Fang und Konsum, Dynamitfischerei und die Verwendung als Haustier.Dichtungen auf den Ballestas Inseln  ACOREMA ist eine private Organisation, die Forschung und Umweltbildungsprogramme führt in die Stadt, um Aktionen für die Küsten-und Meeresumwelt in Peru zu fördern. Wenn du mehr über Humboldt-Pinguine und der Pisco Paracas wissen, besuchen sie in ihrem Zentrum für Umwelt Interpretation möchten:
Av San Martin 1471
Pisco Playa, Peru / Fax 056 532046
Website: www.acorema.org.pe
Andere Vögel
Tausende Seevögel fliegen zwischen den Ballestas-Inseln und können sogar sehen, ihre Nester auf den Felsen, unter ihnen sind die Pelikan, Kondor, Tölpel, Flamingos, etc.. Pelicanos in Paracas
Vögel in den Ballestas Inseln Säugetiere der Inseln Seelöwen wahrscheinlich näher an das Boot und viele Pinguine sind auf den Hügeln und im Wasser. Seelöwen auf den felsigen Stränden der Brandung schlag stationiert kämpfen heftig um die Vorherrschaft seines Harems, in der Regel aus 12 Frauen zusammen zu halten. Dichtungen auf den Ballestas Inseln Foca auf den Ballestas Inseln Dolphins Dolphins häufig besuchen die Gewässer rund um die Inseln Ballestas

Paracas National Reserve

 
http://www.go2peru.com/images/par_mapa.jpg Bild von go2peru.com Die Paracas-Nationalpark wurde am 25. September 1975 Jahre eine erstellt. Es wurde um einen Teil auf das Meer und die Wüste von Peru zu behalten, geben Schutz, um verschiedene Arten von Wildtieren, die ahíviven erstellt.
Museum Julio C. Tello  Museum Julio C. Tello und Interpretation Center des National Reserve von Paracas
Das Naturschutzgebiet ist Teil des Nationalen Systems der Naturschutzgebiete (SINANPE) und der Dachverband der Nationalen Institut für Natürliche Ressourcen wie INRENA bekannt. 
Es ist das einzige Meeresschutzgebiet in Peru. Hier leben Seelöwen, Humboldt-Pinguine, Delfine, Flamingos und andere Vögel.
Es liegt 260 km südlich von Lima. Die Reise von Lima dauert 3 Stunden bis 4 Stunden mit dem Auto oder Bus. Mehr als 100.000 Menschen besuchen jährlich die Reserve.
Die Ballestas Inseln liegen nur außerhalb des Reservats, durch Bergbautätigkeit von Zeit zu time.But Guano auf den Inseln leben rund Seelöwen und andere Meerestiere, die eng über den Schutz der Reserve ab.
Landausflüge sind Teil der Rücklage und ein Auto fahren combi.Tambiénhay genannt Touristenautos Tubular. Sie können 12 Personen unterbringen.
Autos in der Wüste von Ica Peru  Guano Vögel   Im Naturschutzgebiet bei km 27 der Straße Pisco - Puerto San Martin Zentrum der Interpretation der Paracas National Reserve, Julio C. Tello Museum angebracht befindet. Hier sind Details über das Buch, ihrer Ökosysteme, Drohungen in die Rücklage und Schutz.  In der Tour der Paracas-Reserve Sie die archäologischen Candlestick Sexy, beeindruckende Werke der Natur wie die Kathedrale, und schöne Strände sehen kann. Der Kronleuchter  Die Kronleuchter, nordwestlich von Paracas Bay gelegen, ist ein geoglifo (Kanäle oder Leitungen auf Felsen eingraviert) mit einer Länge von 120 Metern, die auch als Tres Cruces oder Trident.
Der Kronleuchter  Kandelblick  Candlestick-Fotos - Paracas Peru 
Die Kerze wird in Stein graviert cremefarben, aber meistens mit Sand bedeckt. Der Sand ist nie ganz klar, Kronleuchter, weil die Winde immer die Beseitigung von überschüssigen Sand Kanäle. (Beispielfoto mit Sahne Felsen mit Sand)
Es wird angenommen, dass der Paracas-Kronleuchter bezieht sich auf die Linien und Bodenzeichnungen von Nasca und Pampas de Jumana.   Der beste Weg, um dieses geoglifo schätzen, ist vom Meer und die Ballestas Inseln Touren immer stoppen und verbringen Sie ein paar Minuten, so dass Touristen ihre Fotos zu machen.  Die Kathedrale   Die Kathedrale ist ein Meer von Erosion und Wind verursachte Felsformation. Es hat eine konkave Form, das erinnert an den Kuppeln der Kathedralen ist.  Kathedrale von Paracas Peru  Foto der Antike Paracas-Kathedrale (vor dem Erdbeben)   Neue Kathedrale Aktuelles Foto der Kathedrale - Paracas Peru

Zwischen dem Supay Yumaque und Strände. Im Inneren der Kathedrale oder einige Meeres chingungos Katzen leben und einige Seevögel. Interpretationszentrum der Paracas Reserve
Um die Bedeutung der Paracas Reserve verstehen, können Sie das Interpretationszentrum besuchen; Dies bietet eine interessante Erklärung für die biologische Vielfalt und die Bedrohungen für den Bereich
Karte von der Halbinsel Paracas  Paracas Museum Fotos  Julio C. Tello Museum  Das Museum von Julio C. Tello, eine ständige Ausstellung der Stücke von der Paracas-Kultur in den Ausgrabungen der Friedhöfe in der Umgebung gefunden. Museum Öffnungszeiten sind: Montag bis Sonntag von 09.00 Uhr 03.00 Museum in Paracas  Es gibt zwei archäologischen Stätten in der Reserve. Die erste ist in der Cerro Colorado gefunden (siehe Foto). Das Medium lila Farbe ist auf den Dichtungen (Foto). Flora der Paracas National Reserve  Das Meer der Paracas hat eine reiche Vielfalt des marinen Lebens, weil ihre Wasserströme begünstigen die Anwesenheit von Plankton, Phytoplankton und Algen. Studien zeigen, dass es eine Vielzahl von 200 Algen, wie Unkräutern, Meersalat, etc..  Die Bodenflora der Paracas Reserve ist sehr schlecht, weil es wenig regen und niedrige Luftfeuchtigkeit. An den Stränden kann man die Salz-Programme in ihren verschiedenen Sorten zu sehen. Fauna National Reserve von Paracas  Geflügel  Unter den Vögeln, die den Paracas National Reserve bewohnen haben die Möwe, grau Ranke Reibe, Regenpfeifer, Arctic chuita, Guanay, Pelican Beach, Truthahngeier, schwarz Austernfischer, Condor, Humboldt-Pinguine, Flamingos und Flamingos.  Pelicanos in Paracas Vögel in den Ballestas Inseln Fisch
In dem Buch gibt es eine Vielzahl von Fischen wie Scholle, Katzenhai weiß, hübsch, tramboyo, Streifen, Geparden, Sardinen, Heilbutt, Butterfisch, Sardellen, Wolfsbarsch, lorna, Makrele, Stöcker, liza, Machete und Sardinen.
Säugetiere In Paracas können wir auch beobachten, Säuger wie Seelöwen drollig, den feinen Seelöwen, Delphine, wie die Delfine und Meerkatzen bekannt. Seals Paracas Peru Auf Seals Paracas National Reserve
Andere Tiere, die das Schutzgebiet bewohnen. Andere Tiere, die in der Paracas-Reserve sind Meeresschildkröten, Kraken, beruhigend, Muscheln, Krabben und Eidechsen sehr viel.

 


11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum