zurück Peru   Back Maccu Picchu  Aguas Calientes   Sumaq Aguas Calientes Sumaq Machu Picchu  machupicchuhotels-sumaq.com Incafestung

 Machu Picchu Santuario Historico Machu Picchu  Huayna Picchu  Waynapicchu
   
Machu Picchu Huayna Picchu  Start Point Trail Up  Waynapicchu Machu Picchu Santuario Historico Machu Picchu  Huayna Picchu  Waynapicchu
Waynapicchu Waynapicchu
Machu Picchu Inkaterra Macchu Picchu Holystone Machu Picchu Intimachay
Waynapicchu
Machu Picchu Intihuatana Machu Picchu Temple of the 3 windows
Waynapicchu Waynapicchu
Machu Picchu  Principal Temple Machu Picchu House of the guardian to the Funerary Rock
Urubambavalley Urubambatal Urubambavalley
Machu Picchu Machu Picchu Sanctuary Lodge, Peru Hotel  am Berg
Urubambavalley Waynapicchu
Machu Picchu Machu Picchu Three Doors
Urubambavalley
Machu Picchu Machu Picchu Estación de Machu Picchu
   
Machu Picchu Bus to Machu Picchu Machu Picchu

Valle Sagrado – Aguas Calientes   Aguas Calientes   Sumaq Aguas Calientes Sumaq Machu Picchu  machupicchuhotels-sumaq.com Incafestung

 

1 Tag Valle Sagrado – Aguas Calientes  Pap
Früh am Morgen beginnt Ihre Zugfahrt nach Machu Picchu, "der verlorenen Stadt der Inkas". Vom Bahnhof in Aguas Calientes werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können den Ort erkunden oder die Thermen besuchen und entspannen. Am Nachmittag/frühen Abend wird Ihr Reiseleiter für Machu Picchu Sie im Hotel aufsuchen um alles Wichtige für den morgigen Ausflug zu besprechen. Inklusive: Fahrt mit dem Vistadome Zug. Große Panoramafenster, die von den Fotografen unter den Reisenden sehr geschätzt werden, guter Service und ein komfortabler Sitzabstand sind die Kennzeichen des Vistadomes, der zudem über einen Getränkeservice an Bord verfügt.

2 Tag Machu Picchu – Cusco
Am Morgen fahren Sie mit einem Bus 30 Minuten zu der wunderbaren Zitadelle hoch, wo Sie noch vor den Touristenscharen, die heute aus Cusco anreisen, ankommen. Während der geführten Tour durch die Zitadelle besichtigen Sie den Hauptplatz, den runden
Turm, die heilige Sonnenuhr, die königlichen Zimmer, den Tempel der drei Fenster und die Friedhöfe.

Inklusive: Besteigung des Huayna Picchu (2.700 m), der auf fast jedem Machu Picchu Bild zu sehen ist. Voraussetzung für die ca. 2-stündige Panorama-Wanderung, auf der Sie etwa 350 Höhenmeter überwinden, ist eine gute Kondition und Schwindelfreiheit, da es auf dem letzten Teil des Weges einige steile Stufen zu erklimmen gilt. Unterwegs und erst recht nach Ihrer Ankunft auf dem Gipfel werden Sie jedoch mit einem unvergleichlichen Ausblick auf Machu Picchu belohnt! Genießen das einzigartige Panorama der Inkaruinen inmitten andiner  Bergzüge.

Danach haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um auf eigene Faust einen Spaziergang durch die Zitadelle zu unternehmen, bevor Sie sich am Nachmittag wieder nach Aguas Calientes zum Bahnhof begeben. Den ersten Teil der Strecke fahren Sie mit dem Zug, anschließend bringt Sie ein Transfer zu Ihrem Hotel in Cusco.

Tag 1 Vom Heiligen Tal nach Aguas Calientes  to
Am Morgen werden Sie zum Bahnhof gebracht. Mit dem Zug fahren Sie durch die schöne Landschaft nach Aguas Calientes bei Machu Picchu. Hier können Sie zum Beispiel in den Thermalquellen entspannen. Am Abend sucht Sie Ihr Guide (deutschsprachig) auf, um alles Wichtige für die Machu Picchu Besichtigung am nächsten Tag zu besprechen. (F)
Tag 2  Machu Picchu, geheimnisvolle Inka Stadt
Per Bus geht es dann in die Serpentinen hoch zur ‚verlorenen Stadt der Inkas‘. Erst um 1911 wurde die alte Inkastadt von dem Amerikaner inmitten des Urwaldes wiederentdeckt. Sie besichtigen mit Ihrem englischsprachigen Guide ausführlich die mystische Anlage und haben noch genügend Zeit für eigene Erkundungen. Nachmittags geht es zurück mit dem Zug bis  Ollantaytambo oder Poroy und einem Transfer nach Cuzco in Ihr Hotel.

 

 

 


11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum