zurück Malaysia Sabah        Sukau kleines Dorf im Ölpalmenplantagenland und Fluss Regenwald

  Bohnenschoten 1 m Lang
Discovery Lodge  in Sukau Discovery Lodge  in Sukau
 
Doppel Nashornvogel  Hornbill Dorniger Zaun
  Ausflüge nur mit dem Boot
Kingfischer Eisvogel im Morgengrauen  
Sukau Rainforest Lodge Flussystem des Kinabatangan River
Waran auf seinem Schlafbaum Discovery Lodge
Ein Teppich von Kresse  und Wasserhyazinthen

Der längste Fluß in Sabah, das Sungai Kinabatangan erstreckt sich über17,000 m2 Kilometer .Der  Name kommt von den frühen chinesischen Regelungen auf den Bänken von diesem langen Fluß, folglich von der malaysischen Bezeichnung für „chinesischen, langen Fluß“. Die Regelungen entstanden mit der Ansammlung und dem Handeln des Rattans, des Wachses der Biene und der Nester des eßbaren Vogels Jahrhunderten. Ursprünglich unter der Richtlinie des Sultans von Sulu, kamen das Kinabatangan und die umgebende Region unter British North Borneo Chartered Company und wurden schließlich Teil von modernem Malaysia. In den fünfziger Jahren fing die Protokollierung in den großen Bereichen von niedrigerem Kinabatangan an. Landwirtschaft, in Form von Ölpalme Plantagen, Kakaopflanzungen  und sortierten Nahrungsmittelgetreide smallholdings fing an, in den letzten Jahrzehnten zu blühen. Frischwasserfischereien sind auch in das niedrigere Kinabatangan entstanden und viele gebürtige Bewohner mit einem wichtigen Protein-Versorgungsmaterial versehen. Das Kinabatangan hat seine Quelle in den bewaldeten Bergen und fließt unten durch Sandsteinhügel, Kalkstein und fruchtbare Tiefländer, bevor er die Sümpfe und das Tiefland erreicht. Das niedrigere Kinabatangan wird von den Eingeborenen wie dem Tambansia, dem Idahan und dem Dusun geliebt . Die Wälder, die an das Kinabatangangbiet  angrenzen, sind pure Wildnis . Säugetiere wie den Elefanten, Gaur, Rhinoceros, Rotwild, bärtigen Gibbon, Mäuserotwild, Proboscisaffen, Macaque, Gibbon und Orang Utan  Hornbills, Tauben, Swiftlets und zahlreiche leuchtende Waldvögel huschen unher , während das Wasser des Flusses selbst Eulen  Reiher, Störche, Reiher, Kingfishotter Schwalben Nahrung gibt


11.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum