Back Delta Dunes    Kenia/Uganda 2014    Masai Mara +  Mount Elgon + Tana River Delta  Hillrestaurant

Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Breackfastside East Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta Sundowner Side West
Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta
Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta
Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta
Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta
Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta
Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta
Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta
Mainbuilding  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Restaurant on Top of  the Dunes  Delta Dunes Tanariver Delta
Poolhammock Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Poolhammock Delta Dunes Tanariver Delta
Building  Restaurant  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Building  Restaurant  Sundowner Top  Delta Dunes Tanariver Delta
Building  Restaurant  Delta Dunes Tanariver Delta Mangrove Building  Restaurant  Sundowner Top  Delta Dunes Tanariver Delta
Delta Dunes Lodge Hammock Fisheye mainbuilding
Delta Dunes Lodge Skulls Fisheye mainbuilding

 Das ultimative Bush & Beach Feeling. Es ist keine Safarilodge und kein Strandresort – es ist beides zusammen .... ganz
im Stil von Robinson Crusoe. Nördlich von Malindi, bei der alten Mündung des Tana Flusses in den indischen Ozean,
erwartet Sie nicht nur eine wunderschöne naturbelassene Landschaft, sondern auch ein 60 km langer unberührter
Sandstrand, eine vielfältige Tier- und Vogelwelt und natürlich die einzigartige Delta Dunes Lodge.
Nach aufregenden Safaritagen können Sie hier die Seele baumeln lassen. Genießen Sie das endlose Freiheitsgefühl
in der offenen Bauweise der Lodge. Jedes der sieben Zimmer wurde auf einer Sanddüne erbaut und ist
nach allen Seiten hin offen. Keine Türen, keine Mauern, nur atemberaubende Ausblicke auf das Meer bieten
einen Ort der Ruhe und des Abenteuers. Für die Dekoration wurden ausschließlich heimische Materialien
verwendet, wie z.B. Schwemmholz, alte Bootsteile oder auch Tierknochen. All diese Elemente machen Delta
Dunes zu einem ganz besonderen Refugium.
Fangen Sie bei Angeltouren ins Delta Ihr Abendessen. Verbringen Sie den Tag beim Wasserskifahren, Surfen
oder Kajaken. Den besonderen Kick erfahren Sie beim Tubing oder Sand-Yachting. Neben atemberaubenden
Fußsafaris haben sie ebenso die Möglichkeit, den einheimischen Stamm, die Ormas, zu besuchen. Optional
können Sie einen Ausflug in die Wetlands unternehmen, um dort tausende von Krokodilen sowie hunderte
von Hippos zu beobachten. Auch für Vogelliebhaber hält Delta Dunes mit über 250 verschiedenen Arten die
eine oder andere Überraschung parat. Chillen am Pool oder am Strand bei einem guten Cocktail, ist die beste
Form der Entspannung, die Sie in der Delta Dunes Lodge genießen können. von jedek Reisen


07.10.17 Copyright © Kältetechnik Rauschenbach GmbH  Phone +49 2261 94410    Impressum